Baumaschinen einfach online mieten

BERLIN, 16.09.2016 – Vor dem Problem steht wahrscheinlich jede Firma mal: Spezielle Maschinen oder Geräte werden gebraucht, aber kaufen lohnt sich nicht. Das von Zeppelin Rental ins Leben gerufene Portal Klickrent verspricht in so einem Fall Abhilfe. Interessenten können sich am Stand von Klickrent auf der GaLaBau Nürnberg informieren.

Auch mobil sehr praktisch: Klickrent
Auch mit Smartphone oder Tablet können die Maschinen und Geräte schnell verglichen werden. | Foto: Klickrent

Auf klickrent.de können Mieter und Vermieter Maschinen, Geräte und Zubehör für ihre unterschiedlichen Projekte finden, vergleichen und mieten. Der Clou: Das Internet-Portal ist Marken übergreifend. So profitieren Mieter von einem breiten Angebot an Maschinen für jeden Einsatzzweck. Der gesamte Mietprozess läuft über die Plattform oder die App. Durch die transparente Preisdarstellung können Mieter die Maschinen einfach vergleichen und den besten Preis für sich wählen. Mit Hilfe der App für iOS und Android Betriebssysteme können sie jederzeit auch von unterwegs mieten. Damit haben sie die Chance flexibler auf Änderungen im Arbeitsablauf zu reagieren.

Vorteile für Vermieter

Auch für Vermieter bringt das neue Portal einen Zusatznutzen: Sie können mit klickrent neue Kundengruppen ansprechen und dadurch ihr Absatzvolumen vergrößern. So lassen sich Maschinen und Geräte besser auslasten, indem zusätzliche Kunden auf Vermieter aufmerksam werden, die noch nicht über einen umfangreichen digitalen Auftritt verfügen. Neben der klassischen Baubranche werden andere Bereiche immer wichtiger, so das Start-up Unternehmen aus Berlin. So werde u.a. Equipment für den Garten- und Landschaftsbauer künftig stärker auf klickrent vertreten sein. Wer mehr über den neuen digitalen Marktplatzansatz erfahren möchte, kann das auf der GaLaBau in Nürnberg tun. bi

Klickrent auf der GaLaBau Nürnberg: Halle 5, Stand 430