Aufträge von A wie Abriss bis
Z wie Zimmerarbeiten.



Angebotsfrist

Frist, bis zu der Bieter ihre Angebote beim Auftraggeber einreichen müssen. Die Frist beginnt am Tag nach der Absendung der Auftragsbekanntmachung bzw. bei Ausschreibungen mit Teilnahmewettbewerb am Tag nach Absendung der Aufforderung zur Angebotsabgabe. Angebote, die erst nach Ablauf der Angebotsfrist beim Auftraggeber eingehen, werden ausgeschlossen. Vor Ablauf der Angebotsfrist darf der Auftraggeber die Angebote nicht öffnen. Der Bieter kann seine eingereichten Angebote bis zum Ende der Angebotsfrist noch ändern oder zurückziehen.


Mehr zur Angebotsfrist:

Unsere Produktempfehlungen

Das ABC für Ausschreibungen und Vergabe

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X