bi eVergabe-System: Berliner Formularsätze aktualisiert

KIEL, 30.09.2015 - Die im bi eVergabe-System hinterlegten Formularsätze für Berlin - hinterlegt sind die Formulare für den Hochbau und für Lieferleistungen - wurden aktualisiert und können ab sofort genutzt werden.

Die Nutzer des bi eVergabe-Systems können jetzt bei der Abwicklung ihrer Vergaben auf die aktualisierte Fassung der für die eVergabe optimierten Formulare des Landes Berlin zugreifen.

Mit Rundschreiben der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt vom 17.Juni 2015 wurde der Austausch von Richtlinien und Formularen der ABau bekanntgegeben. Diese Änderungen wurden nun auch in den im bi eVergabe-System hinterlegten Formularen nach ABau (Hochbau) umgesetzt.

Gleichzeitig erfolgte auch die Formular-Aktualisierung für den Lieferbereich (Formular Wirt 321 Eigenerklärung).

Neben den Berliner Formularen können im bi eVergabe-System weitere eFormularsätze genutzt werden. Standardmäßig hinterlegt sind die Formulare des Vergabehandbuches des Bundes (eVHB). Darüber hinaus werden auch die für die eVergabe optimierten Formulare des Handbuches für die Vergabe und Ausführung von Bauleistungen im Straßen- und Brückenbau (eHVA B-StB) im System bereitgestellt.

Das intelligente Formularmanagement im bi eVergabe-System unterstützt den reibungslosen Ablauf der Vergabe und vereinfacht die Datenerfassung.

Die eFormulare werden von der Vergabestelle online ausgefüllt. Dabei werden die Eingaben auf Plausibilität, Vollständigkeit und vergaberechtlich korrekte Termine hin überprüft. Einmal gemachte Angaben werden automatisch in alle im weiteren Vergabeprozess benötigten Formulare übertragen. Dadurch wird Arbeit gespart, Fehler werden vermieden.

Bieter können die bi eFormulare im bi-Formularassistenten online ausfüllen, lokal abspeichern und über den bi-Angebotsassistenten verschlüsselt und signiert einreichen, aber auch ausdrucken und per Post übermitteln.

Das Rundschreiben der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt vom 17.06.2015 mit Erläuterungen zu den Änderungen der Formulare und Richtlinien der ABau finden Sie hier.

Das Rundschreiben der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung vom 12.08.2015  zur Eignungsprüfung finden Sie hier.

In sieben Schritten zum Vergabe-Profi!

Jetzt zum kostenfreien eMail-Kurs anmelden und von öffentlichen Aufträgen profitieren!