Sandgestrahltes Multitalent

IFFEZHEIM, 13.09.2016 – Auf der GaLaBau in Nürnberg wird Kronimus mit einem Stand vertreten sein und verschiedenste Pflaster und Platten ausstellen. Besondere Eigenschaften soll die großformatige Platte Artistica aufweisen.

Die Platte Artistica von Kronimus
Artistica 60x30 cm im Läuferverband, Oberfläche grau Nr. 169 sandgestrahlt. | Foto: Kronimus

Robust und leichter zu reinigen, ist sie eine interessante Option für unterschiedlichste Anwendungsbereiche. Risikofrei lässt sich die neue Artistica auch im privaten Umfeld im
Brechsand-/Splittgemisch verlegen, inklusive erhöhter Sicherheit gegen Verrutschen oder Brechen. Zu verdanken ist das einem besonders ausgewogenen Verhältnis von Format und Plattendicke. Um Schmutz und Verunreinigungen fern zu halten, ist die 5 cm starke Platte mit dem patentierten KroTec Schutzsystem ausgestattet. Dadurch nimmt die Plattenoberfläche erheblich weniger Schmutz auf als vergleichbare Produkte. Möglich macht dies eine betontechnologische Vergütung des Vorsatz- und Hinterbetons.

Für den alltäglichen Gebrauch

„Artistica ist die Wahl für alle Fälle. Besonders für Flächen, die in der alltäglichen Nutzung hin und wieder einiges aushalten müssen“, so Marketingleiter Martin Ehrentraut. Deshalb seien Flächen mit Artistica auch dauerhaft einfacher zu reinigen. Der Einsatzbereich der Platte erstreckt sich sowohl auf die Terrasse, als auch auf andere Flächen rund um Haus und Garten. Im Rechteckformat 60x30 cm, dem kompakten 30x30 cm Format und mit den imposanten 90x30 cm lassen sich Flächen schaffen, die sich vom klassischen 40-er-Raster souverän abheben. Die drei erhältlichen Farbnuancen wurden bewusst für eine besonders homogene Gestaltung optimiert. In Beige Nr. 168, Grau Nr. 169 oder Anthrazit Nr. 170 lässt sich Artistica in jedes Umfeld stimmig einfügen. bi

Kronimus auf der GaLaBau in Nürnberg: Halle 4A, Stand 310