Grüne Innovationswelle:

Silbermedaille für Eintellerstreuwerk von Rink

KIEL, 08.07.2015 - Rink's neuer kann auch seitlich streuen. Dafür erhält er die Silbermedaille einer Fach-Jury, die aus über 100 Neuheiten-Anmeldungen der Aussteller der demopark 2015 insgesamt 15 Innovationsmedaillen ermittelte.
Wir stellen die Gewinner in einer Serie auf www.bi-GaLaBau.de vor.

Streut Sand auch seitwärts: Neues Eintellerstreuwerk ETSW von Rink
Eine rasenschonende Alternative beim Besanden
von Golfplätzen bietet das neue Eintellerstreuwerk
mit welchem das Streugut auch seitlich ausgebracht
werden kann. | Foto: Rink

Rink: Eintellerstreuwerk ETSW

Durch das Eintellerstreuwerk ETSW von Rink Spezialmaschinen hat der Greenkeeper die Möglichkeit, Green, Tees oder andere Grünflächen für das Besanden nicht mehr befahren zu müssen. Denn statt, wie beim Standardstreuwerk, das Streugut nach hinten zu werfen, kann das Streumaterial hier auch seitlich ausgebracht werden. Das verhindert einen erhöhten Bodendruck auf der Fläche. Das Leitblech kann mit wenigen Handgriffen verstellt werden. Das Eintellerstreuwerk ETWS lässt sich mit wenigen Handgriffen an- und abbauen. bi

Dieser Artikel erschien zuerst in der bi-GaLaBau 6/2015.