Mähroboter der Marke Robomow
Die Marke Robomow der F. Robotics soll als einer der globalen Marktführer im Bereich Rasenmähroboter zusätzliche Fachkompetenz ins MTD-Unternehmen bringen. Links: der neue Robomow RX. | Foto: MTD

Mähroboter: MTD übernimmt F. Robotics Acquisitions Ltd

SAARBRÜCKEN, 15.06.2017 – Ab Juli 2017 operiert die israelische F. Robotics Acquisitions Ltd unter dem Dach des amerikanischen Traditionsunternehmens MTD. Die Marke Robomow der F. Robotics soll als einer der globalen Marktführer im Bereich Rasenmähroboter zusätzliche Fachkompetenz ins Unternehmen bringen.

Mit der Integration der Marke verfolgt MTD das Ziel, die progressive Technologie von F. Robotics Acquisitions Ltd für die Entwicklung aller MTD-Marken in Europa und den USA zu nutzen und die Expertise im Bereich Rasenmähroboter nachhaltig auszubauen. Die Marke Robomow wird dabei von MTD weitergeführt und international in das bestehende Markenportfolio eingegliedert.

„Stärken bündeln“ für mehr Wachstum

„Beide Seiten, MTD und Robomow, sehen enorme Potenziale im Zusammenschluss unserer Marken, und eine große Chance, Produkte und Stärken zu bündeln“, sagt Rob Moll, CEO von MTD Products. Im Fokus der Fusion stehe das Bestreben, die Technologie von Robomow für die Marken Wolf‐Garten und Cub Cadet einzusetzen. Gleichzeitig profitiere die Marke Robomow stark von der globalen Präsenz der MTD Products.
Mit einem Wachstum von mehr als 30 Prozent pro Jahr zählt das Segment der Robotertechnik für den Privat- und Kleingartenbereich in Europa bereits zu einem der etablierten Wachstumsmärkte. Global liegt das Marktvolumen für Robotertechnik derzeit bei 1,6 Milliarden Euro. Die Nachfrage auch im nordamerikanischen Markt zu steigern und globale Marktanteile zu gewinnen, gehört zu den erklärten Zukunftszielen von MTD, wie Moll weiter erläutert.

Sechs Generationen Rasenmähroboter

Im Zuge der Zusammenführung mit MTD bleibt der Hauptsitz der F. Robotics Acquisitions Ltd in Pardesiya, Israel. Die Geschäfte werden weiterhin vom bestehenden Management geleitet und im Hinblick auf Wachstums- und Innovationsbestreben durch die MTD Divisionen Europa, Nordamerika und Asia-Pacific unterstützt.
Mit Robomow entwickelte F. Robotics weltweit den ersten batteriebetriebenen Rasenmähroboter. Insgesamt kann der Hersteller seit seiner Gründung 1995 sechs Generationen von wiederaufladbaren Rasenmährobotern für den privaten Gebrauch vorweisen. Innerhalb der sechs Produktreihen ist besonders die Modelreihe des Robomow RX hervorzuheben, die aktuell die kleinsten Rasenmähroboter am Markt umfasst und speziell für kleine Rasenflächen ab 150 qm entwickelt wurde. Die Neuentwicklung wird auf der IFA 2017 vorgestellt und ist bereits jetzt ab einem Preis von 499 Euro erhältlich.