Terex Trucks zeigt neuen TA300 auf der Steinexpo

KIEL, 28.07.2017 – Zum ersten Mal in Deutschland zeigt Terex Trucks auf der Demonstrationsmesse Steinexpo vom 30. August bis zum 2. September den neuen knickgelenkten Muldenkipper TA 300. Gastgeber am Stand ist Terex‘ deutscher Händler Klarmann-Lembach.

von Hendrik Stellmach

Terex TA300 Muldenkipper
Die zehnte Modellgeneration des knickgelenkten Muldenkippers TA 300 von Terex Trucks erblickte auf der Conexpo im März das Licht der Öffentlichkeit. Für die Markteinführung in Deutschland nutzt der Hersteller die Steinexpo als Bühne. | Foto: Terex Trucks
Zum zehnten Geburtstag des internationalen Branchentreffs im Steinbruch zeigt Terex Trucks an Stand C100 den 28-Tonner TA 300 in der zehnten Modellgeneration. Der Stufe-IV-konforme Dumper ist die zweite Maschine, die Terex Trucks seit der Übernahme durch Volvo CE neu vorstellt. Die Neuerungen umfassen neben dem Motor auch die Hydraulik und Elektrik des Dumpers. Ansprechpartner am Stand ist der deutsche Vertriebspartner Klarmann-Lembach mit Sitz im unterfränkischen Eltmann. Sein Team wird zusammen mit den Produktexperten von Terex Trucks erklären, mit welchen Lösungen der Hersteller den Anwendern hilft, ihre Maschinenverfügbarkeit und die Effizienz ihrer Produktion zu verbessern. Besucher bekommen Informationen über Produktverbesserungen, Ersatzteileversorgung und Finanzierungslösungen. „Die Steinexpo ist die perfekte Gelegenheit, den TA 300 der zehnten Modellgeneration unseren deutschen Kunden vorzustellen“, sagte John Mlonek, Verkaufsleiter bei Terex Trucks. „Der neue knickgelenkte Dumper eignet sich für verschiedene in diesem Markt gängige Anwendungen, und es ist entscheidend, dass Terex Trucks sein Ansehen in einem so wichtigen Markt weiter steigert.“

Terex Trucks auf der steinexpo 2017: Stand C100

Mehr zur steinexpo 2017