Daimler AG: Großaufgebot für die Kommunal Live 2017

Hannover, 24.08.2017 – Der Lkw-Marktführer präsentiert auf seiner Kommunal-Hausmesse rund 100 Fahrzeuge und innovative Aufbaulösungen. Parallel zum Ausstellungsbereich werden dem Fachpublikum Testfahrten und diverse Fahrseminare angeboten.

Kommunal Live bei Daimler in Hannover
Großer Auftritt in Hannover-Laatzen: Daimler zeigt rund 100 Fahrzeuge für den kommunalen Einsatz – von der Kehrmaschine über den Schneepflug bis hin zum Abfallsammelfahrzeug.

Die Daimler Hausmesse „Kommunal Live 2017“ öffnet am 13. und 14. September auf dem ADAC Fahrsicherheitszentrum Hannover/Laatzen für zwei Tage ihre Pforten. Alles dreht sich hier um das Thema Sauberkeit – von der Kehrmaschine bis zum Abfallsammelfahrzeug. Dafür zeigt der Nutzfahrzeugkonzern rund 100 Fahrzeuge - die komplette Mercedes-Benz Nutzfahrzeug-Palette vom kleinen Citan bis zum schweren Arocs sowie Fuso Canter Modelle mit Kommunal-Aufbauten.
Mit dabei sind rund 30 Aufbauhersteller, die praxisorientierte Aufbau-Lösungen für Kommunen präsentieren. Die ausgestellten Modell-Varianten decken die unterschiedlichen Einsatzbereiche ab, von Kehrmaschinen und Hubarbeitsbühnen über Fahrzeuge für Winterdienst, Abfallsammlung und Kanalreinigung bis hin zum hochgeländegängigen Mercedes-Benz Unimog.
Das Fachpublikum kann die Innovationen im Bereich von Entsorgungs- und Kommunalaufgaben nicht nur theoretisch und visuell wahrnehmen, sondern auch im Rahmen von fahraktiven Stationen live erleben. Mit Unterstützung von kompetenten Instruktoren erfahren die Interessenten, wie man sicher fährt und richtig bremst, was eine Turbo-Retarder-Kupplung bewirkt und wie man sich im  Gelände verhalten sollte.
Bei den aktiven Fahrstationen kommen Transporter, Lkw, Unimog und Zetros zum Einsatz, auf weiteren Übungsstrecken können Fuso Canter mit EcoHybrid-Antrieb getestet werden. Die Veranstalter der Kommunal Live 2017 bemühen sich auch diesmal um einen umfangreichen Wissenstransfer, das komplexe Rahmenprogramm sieht Schulungen und Fachseminare vor.
Noch ein Besuchertipp vorab: Der Eintritt zur Kommunal Live 2017 am ADAC Fahrsicherheitszentrum Hannover/Laatzen GmbH ist frei. Akkreditierung erfolgt vor Ort. Vorabanmeldung ist nicht erforderlich.