Medizinischer Knieschutz verspricht hohe Entlastung

BAD SALZUFLEN, 23.04.2018 – Wer einmal die hohe Entlastung von Kniescheibe, Meniskus und Bändern beim Knie-Protector Wohlpro erfahren hat, wird diesen Komfort für seine Gesundheit zu schätzen wissen, erklärt Nierhaus, der Knieschützer-Spezialist aus Bad Salzuflen.

Der Knie-Protector Wohlpro schützt bei hohem Tragekomfort. | Foto: Nierhaus

Der Knie-Protector Wohlpro schützt bei hohem Tragekomfort. | Foto: Nierhaus

Mit dem Knie-Protector Wohlpro 33 wird die qualitativ hochwertige Produktlinie jetzt erweitert. Blockdesign mit hoher Auflagefläche und extrem breite Gummibänder charaterisieren den Wohlpro von Nierhaus. Das Knieschoner-Design mit harmonischen Rundungen sorgt für eine Druckentlastung von unter 7 N und eine ausgewogene Verteilung der Last auf das Schienbein. Zusätzliche integrierte Federwege tragen zur Stützung des Kniegelenkes und zur Entlastung der Menisken und Bänder bei. Wird der Knieschoner an das Knie angepasst, schmiegt sich der trichterförmige Aufbau wie selbstverständlich an und entlastet rundum, auch bei stundenlangem Arbeitseinsatz. bi