Niederflur-Fahrzeug für Abfallentsorgung: Renault Trucks mit Neuheiten auf der IFAT

SAINT-PRIEST (FRANKREICH), 09.05.2018 – Renault Trucks präsentiert sich auf der IFAT mit vier neuen Fahrzeugen für die Kommunal- und Entsorgungsbranche. Interessant ist vor allem die neue Vision-Beifahrertüre, die dem Fahrer ein größeres, seitliches Sichtfeld bietet.

Renault Truck D 2,1m
Aus der D-Baureihe präsentierte Renault Trucks die D 2,1 m (D16) mit einem Faun-Kehrmaschinen Aufbau. | Foto: Renault Trucks

Erstmals in Deutschland ausgestellt wird der Renault Trucks D Access mit einem Olympus 19N Hecklader. Das für die innerstädtische Abfallentsorgung konzipierte Niederflur-Fahrzeug hat eine Gesamtbreite von 2300 mm. Darüber hinaus wird die D-Baureihe durch einen Renault Trucks D 2,1 m (D16) mit Faun-Kehrmaschinen Aufbau präsentiert. Das 16-t Fahrzeug wird von einem Sechszylinder-Dieselmotor angetrieben und kommt so auf eine Leistung von 250 PS. Das ZF-Getriebe des Typs ZF 9S 1110 TO verfügt über neun synchronisierte Vorwärtsgänge und einen Rückwärtsgang.

Größeres Sichtfeld dank Vision-Beifahrertür

Das Fahrerhaus zeichnet sich durch die Vision-Beifahrertüre, die mit ihrer zusätzlichen Scheibe im unteren Bereich, dem Fahrer jederzeit die Gelegenheit gibt, das Geschehen auf der Straße neben dem Fahrzeug zu beobachten. Dies senkt das Risiko bei Abbiege-Vorgängen erheblich. Mit nur zwei Trittstufen kann der Fahrer einfach aus der Kabine ein- und aussteigen. Der Renault Trucks D 2,1 m verfügt über einen Kehrmaschinenaufbau des Typs Faun Viajet 6.

Absetzkipper für Entsorgungsbranche

Aus seinem Baustellenprogramm zeigt der Hersteller den C als 4x2 Fahrgestell. Das Fahrzeug verfügt über einen Meiller Absetzkipperaufbau und eignet sich optimal für die Bau- und Entsorgungsbranche. Die T-Baureihe wird mit einem Renault Trucks T 480 in der 6x2-Version mit einem Meiller Abrollkipper vertreten sein.
Renault Trucks haben vor einiger Zeit das interessante Projekt X-Road ins Leben gerufen. Nicht auf der IFAT zu sehen, aber auch sehr spannend ist der Elektro-LKW von Renault, der für nächstes Jahr angekündigt ist. bi