Auch für Romantiker:

Steinzaunvarianten aus dem Baukasten

ALTENA, 10.04.2015 – Mit ihrer mediterranen Produktlinie eröffnet die Firma Mekon Metallkonstruktionen dem GaLaBauer abwechslungsreiche Gestaltungsideen, von denen sich einige beleuchten lassen.

Mediterrane Gabionen von Mekon
Mediterrane Sichtschutzwände aus Stein und Kunststoff im Mix. | Fotos: Mekon
Gabionen als Poolbegrenzung

Abwechselnd Holz und Stein schaffen hier eine lauschige
Bühne.

Gabionen sind nach wie vor im Trend und dabei nicht nur stylisch, sondern auch funktioneller Sicht-, Wind- und Lärmschutz. Beim mediterranen Steinzaun von Mekon bilden jeweils zwei feuerverzinkte Zaunsäulen und zwei engmaschige leichte Doppelstabmatten eine Gitterkonstruktion, die mit unterschiedlichem Material befüllt werden kann. Neben Steinen in verschiedenen Farben und Kompositionen werden ebenfalls farbige Glasbrocken, lebendiges Grün, Holz und Blechtafeln im Materialmix eingesetzt. Für romantische Kunden lassen sich die lumineszierenden Befüllungen am Abend beleuchten.

Die Gabionen sind aufgrund der einfachen Montage gemäß Stückliste überall schnell aufgestellt, individuell angepasst oder kurzfristig erweitert. Mit Hilfe des Baukastensystems lassen sich Zaun- und Toranschlüsse, Verbindungen mit Holz- und anderen Füllelementen, aber auch Stufen, Winkel-
und Eckkombinationen problemlos realisieren. Die Gabionen dienen nicht nur zur Verschönerung von Gärten und Landschaften, sondern sind grundsätzlich für sämtliche Bauvorhaben geeignet, bei denen kreative, naturnahe und architektonisch klare Formationen gewünscht sind. Sie begegnen uns als Grundstücksumfriedungen, Hangsicherungen, Geländeabtreppungen, Lärm- und Sichtschutzmauern und immer öfter auch einfach als Deko-Objekte auf Verkehrsinseln und innerstädtischen Plätzen.

Eine etwas weniger romantische Sichtschutzvariante stellt das Unternehmen aus weitmaschigen Doppelstabmatten mit Kunststoffgeflecht bereit. Die 2,50 m breiten Sichtschutzfelder sind mit bereits vormontierten, integrierten harten Kunststofflamellen oder mit Sichtschutzstreifen in weicher Ausführung erhältlich. Kombiniert werden die weitmaschigen Matten mit verstärkten Rechteckrohr-Pfosten. Die Sichtschutzmatten mit Kunststoffgeflecht schützen vor indiskreten Einblicken, dämpfen Wind, Wetter und Lärm und verstecken unschöne Objekte wie Mülltonnen und Komposthaufen. Auch als Outdoor-Unterstand für Raucher sowie als Wetterschutz für sensible Gegenstände kann das Produkt eingesetzt werden. bi

Dieser Artikel wurde zuerst in der bi-GaLaBau 3/2015 veröffentlicht.