Upgrade 06/2018: Viel Neues für Auftraggeber und Anbieter

KIEL, 25.06.2018 - Mit dem Upgrade 06/2018, dem damit verbundenen Technologiewechsel und dem Umzug in ein neues Rechenzentrum wurden die Voraussetzungen für die weitere Optimierung der Vergabelösungen der B_I MEDIEN geschaffen. Neue Features bringen aktuell mehr Bedienkomfort und vereinfachen die Arbeit von Vergabestellen und Anbietern.

Die B_I-Vergabelösungen für die eVergabe und zur Ausschreibungsrecherche haben mit dem Upgrade 06/2018 grundlegende Änderungen erfahren.

Der in den vergangenen Tagen erfolgte Umzug der Server der B_I eVergabe und der B_I ausschreibungsdatenbank in ein neues Rechenzentrum und der nun vollzogene Technologiewechsel ist Voraussetzung für die weitere Optimierung des Bedienkomforts und für künftige notwendige funktionale Erweiterungen der B_I ausschreibungsdienste für Vergabestellen und Bieter. 

Neues Bedienkonzept und moderne Features

Die aktuelle Umstellung bringt viele Vorteile - sowohl für die Nutzer auf Vergabestellen- als auch auf Anbieterseite. Gleich mit den  ersten Schritten im neuen System wird  die verbesserte Nutzerführung sichtbar. Mit den Neuerungen wird u.a. auch auf Änderungen im Vergaberecht reagiert. Neue Features machen die Vergabe  für Auftraggeber und die Ausschreibungs-Teilnahme  für Anbieter wieder ein Stück einfacher und komfortabler. | B_I MEDIEN

Sie sind Auftraggeber und suchen eine eVergabe-Lösung?

Dann sollten wir uns kennenlernen. Mit der B_I eVergabe können Sie Aufträge einfach elektronisch vergeben – im Web-Browser und ohne Installation.