Industrieböden: Bodenbelag mit Halal-Zertifikat

MANNHEIM, 11.07.2018 – Ucrete-Bodensysteme von Master Builders Solutions sind ab sofort für den Einsatz in Halal-Lebensmittelproduktionsstätten zugelassen. Der Hersteller BASF zielt mit der Zertifizierung auf den globalen Halal-Markt der Nahrungsmittel-, Getränke- sowie Pharma- und Kosmetikindustrie.

Der Bodenbelag Ucrete von BASF ist halal-zertifiziert.
Der Bodenbelag Ucrete von BASF ist hahal-zertifiziert. | Foto: BASF
Der von Halal Certification Europe durchgeführte Zertifizierungsprozess umfasst eine genaue Untersuchung der bei der Herstellung eingesetzten Rohstoffe und Lieferanten, sowie eine Auditierung der Ucrete-Produktionsstätte im britischen Redditch. „Die wichtigsten Kriterien beziehen sich auf die Reinheit und Rückverfolgbarkeit der Rohstoffe bis zu ihrer Herkunft“, so der britische Ucrete-Marketingmanager gegenüber B_I. Um die Einhaltung der Vorschriften sicherzustellen, seien die Systeme zur Überwachung der Produktion und Qualitätskontrolle modifiziert worden. Eine Änderung der Rezeptur sei nicht nötig gewesen.
Durch die Zertifizierung erhalten Investoren und Anlagenbetreiber Klarheit darüber, welche Produkte bedenkenlos verwendet werden können. „Mit der Zulassung wird bescheinigt, dass Ucrete-Produkte den Halal-Anforderungen nach islamischer Vorgabe in vollem Umfang entsprechen“, so Ian Smith, Global Business Segment Manager Flooring bei BASF.

Hitze- und säurebeständig


Der extrem widerstandsfähige Bodenbelag Ucrete basiert auf einer speziellen Polyurethanharz-Technologie, die seit rund 50 Jahren die höchsten Hygieneanforderungen der Lebensmittel- und Getränkeindustrie erfüllt. Ucrete-Böden sind nicht lösemittelbasiert, schnell aushärtend, geruchlos und nicht geschmacksübertragend. Ucrete ist AgBB-konform (Ausschuss zur gesundheitlichen Bewertung von Bauprodukten) und mit dem „Eurofins Indoor Air Comfort Gold“ Zertifikat ausgezeichnet.
Der Bodenbelag ist für den Einsatz in Anlagen, die mit HACCP-Systemen zur Lebensmittelsicherheit arbeiten, zugelassen. Wegen der besonders hohen Beständigkeit gegen mechanische, chemische und thermische Beanspruchungen eignet sich Ucrete auch für den Einsatz in der Chemie- und Pharmaindustrie.