RAL Gütegemeinschaft Flüssigboden: Neuer Vorstand gewählt

LEIPZIG, 20.07.2018 – Im Rahmen der Mitgliederversammlung der RAL Gütegemeinschaft Flüssigboden e.V. am 20. Juni 2018 in Bonn stand die Neuwahl des Vorstandes im Fokus. Als Vorstandsvorsitzender wurde Joachim Kurth, Geschäftsführer Kurth Tiefbau GmbH, gewählt.

Neuer Vorstandsvorsitzender der Gütegemeinschaft Flüssigboden: Joachim Kurth | Foto: RAL Gütegemeinschaft Flüssigboden e.V.
Neuer Vorstandsvorsitzender der Gütegemeinschaft Flüssigboden: Joachim Kurth | Foto: RAL Gütegemeinschaft Flüssigboden e.V.

Nachdem die bisherige Vorstandsvorsitzende Regine Thiedmann nach 7-jähriger Tätigkeit eine erneute Kandidatur als Vorsitzende ausgeschlossen hatte, wurde der Wahlausgang mit Spannung erwartet. Die Mitglieder votierten für folgende Bewerber:

- Vorstandsvorsitzender: Joachim Kurth, Geschäftsführer Kurth Tiefbau GmbH
- stellv. Vorstandsvorsitzender: Mathias Wiemann, Unternehmensbereichsleiter Netze der Kommunalen Wasserwerke Leipzig GmbH
- Mitglied des Vorstandes: Josef Bogatzki, Stratiebo Alfred Bogatzki & Sohn GmbH
- Obmann des Güteausschusses: Prof. Dr.-Ing. Bernd Märtner, Geschäftsführer M&S Umweltprojekt GmbH
- Güteausschuss-Mitglieder: Dr.-Ing. Cornelius Sandhu, Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden/FB Bauingenieurwesen, Dirk Walter, Geschäftsführer Ingenieurbüro Walter (Baden-Baden), Regine Thiedmann, Projektsteuerin Bau Service Leipzig GmbH, Dr.-Ing. Steffen Weber, Geschäftsführer Logic Logistik Engineering GmbH, Michael Belz, Geschäftsführer Belzbau

In seinem Schlusswort bedankte sich der neue Vorstandsvorsitzende Joachim Kurth bei den Teilnehmern der Mitgliederversammlung für ihr Votum und ihr damit entgegengebrachtes Vertrauen sowie bei allen ausscheidenden Vorstands- und Güteausschussmitgliedern für ihre ehrenamtlich geleistete Arbeit für die RAL Gütegemeinschaft Flüssigboden.