Modellvorhaben:

Ältere Mitarbeiter in der Baubranche halten

BERLIN, 23.03.11 - Wie ermöglicht man älter werdenden Mitarbeitern eine Zukunft im Bauhandwerk? Das Projekt „Chronos“ hat sich zur Aufgabe gemacht, kleinen und mittleren Unternehmen dabei zu helfen, die Auswirkungen des demografischen Wandels zu meistern.

Das im November 2010 gestartete Modellvorhaben „Chronos“ entwickelt gemeinsam mit den Betrieben ein modulares Maßnahmenkonzept, um älter werdenden Mitarbeitern den Verbleib in der Bauwirtschaft zu sichern. Für dieses Vorhaben haben sich unter der Leitung der TSB Innovationsagentur Berlin GmbH die Senatsverwaltung für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz, die uve GmbH für Managementberatung, die Innung Sanitär Heizung Klempner Klima (SHK) Berlin und die Handwerkskammer Berlin zusammengetan. Im Fokus der Aktivitäten stehen die kleinen und mittleren Unternehmen der Bauwirtschaft. Gemeinsam mit Pilotbetrieben werden bei dem Projekt praxisgerechte Maßnahmen erarbeitet und anderen Unternehmen der Branche zugänglich gemacht.

SHK-Betriebe testen Maßnahmen

Für das dreijährige Modellvorhaben konnten die Projektpartner jetzt Betriebe der Innung SHK Berlin gewinnen. In Zusammenarbeit mit den Betrieben soll ein „Werkzeugkasten“ für mögliche Lösungen entwickelt und erprobt werden. Ziel ist eine „demografiestabile Arbeitswelt“. Dabei sollen alle Handlungsfelder der Unternehmen und der Beschäftigten mit einbezogen werden: von Arbeitsorganisation und Arbeitsgestaltung, über Arbeitsschutz und betrieblicher Gesundheitsförderung, bis hin zu Mitarbeiterführung, Weiterbildung und Personalmanagement. Verantwortlich für die betrieblichen Umsetzungen ist die uve GmbH.

Die entwickelten Angebote sollen im Anschluss auf eine große Zahl weiterer Unternehmen der Baubranche angewandt werden. Weitere Aktivitäten umfassen Informationen für Studenten des Bauwesens, Architekten und Auszubildende aus der Bauwirtschaft sowie Hilfestellungen für interessierte Unternehmer aus Berlin und Brandenburg. Dabei behilflich ist das regionale Netzwerk INQA-Bauen Berlin-Brandenburg.

www.chronos-projekt.de