Neues Faltblatt zur umweltfreundlichen Beschaffung

DESSAU-ROSSLAU, 22.10.2018 - Das Umweltbundesamt hat ein Faltblatt zur umweltfreundlichen öffentlichen Beschaffung herausgegeben.

Ein neues Faltblatt des Umweltbundesamt informiert zur umweltfreundlichen Beschaffung.

Rechtliche und praktische Hinweise

Das Faltblatt stellt die rechtlichen Möglichkeiten und Vorteile umweltfreundlicher Beschaffungen vor und gibt Hinweise zur praktischen Umsetzung des Umweltschutzes innerhalb eines Vergabeverfahrens.

Umweltaspekte lassen sich in allen Phasen des Vergabeverfahrens berücksichtigen:

  • bei der Festlegung der technischen Spezifikationen im Leistungsverzeichnis
  • bei der Festlegung der Eignungskriterien
  • bei der Festlegung der Zuschlagskriterien
  • bei der Festlegung der Ausführungsbedingungen.

Das Faltblatt beinhaltet auch Informationen zu Arbeitshilfen und zu Stellen, die öffentliche Auftraggeber bei deren nachhaltiger Beschaffung unterstützen.

Hier geht es zum Faltblatt | B_I MEDIEN

Sie sind Auftraggeber und suchen eine eVergabe-Lösung?

Dann sollten wir uns kennenlernen. Mit der B_I eVergabe können Sie Aufträge einfach elektronisch vergeben – im Web-Browser und ohne Installation.