Zentralverband Gartenbau prämiert umweltschonende Kulturführung

BERLIN, 14.11.2018 - Eine hohe Verantwortung als Unternehmer zeigen die Inhaber der im Herbst mit dem Qualitätszeichen Stauden des Zentralverbandes Gartenbau (ZVG) ausgezeichneten Betriebe. Alle 13 Staudengärtnereien sind Ausbildungsbetriebe, setzen Nützlinge ein und verwenden Torfersatzstoffe.

Sonderkulturen wie Wasserpflanzen sind in Staudengärtnereien häufiger anzutreffen.
Sonderkulturen wie Wasserpflanzen sind in Staudengärtnereien häufiger anzutreffen.
Unkraut wird in den ausgezeichneten Unternehmen vorrangig mit Betriebshygiene, mechanischer und thermischer Bekämpfung sowie Mulchen aus den Beständen entfernt. Auf Herbizide wird meistens verzichtet. Weiterentwicklungen in den Betrieben notierten die beiden Prüfungsteams bei der West- und Nordtour der Anerkennungsfahrt sowohl in Flächenerweiterungen und innerbetrieblicher Neuorganisation als auch im Ausbau der Direktvermarktung und den Sortimenten.

Klare Strukturen, gute Etikettierung und arbeitswirtschaftliche Wege zeichnen Vorzeigebetriebe aus.
Klare Strukturen, gute Etikettierung und arbeitswirtschaftliche Wege zeichnen Vorzeigebetriebe aus. | Fotos: BdS/Max Panitz
Die Bewertungen liegen bei den 16 Kategorien insgesamt um einiges höher als im Vergleich zur turnusmäßigen Anerkennung vor drei Jahren. Erstmals begleitete Dr. Thomas Brand vom Pflanzenschutzamt Oldenburg die Prüfungskommission in zwei Betrieben. „Unsere Betriebe wollen sich in allen Bereichen verbessern, daher streben wir an, ab 2019 bei jeder Betriebsprüfung einen Pflanzenschutzexperten im Prüfungsteam zu haben“, bekräftigt Michael Moll, der Vorsitzende des Bundes deutscher Staudengärtner, das Engagement der Mitglieder.

Folgende Betriebe wurden in diesem Jahr mit dem Qualitätszeichen Stauden des ZVG ausgezeichnet:
- Bremermann Stauden, Gristede/ Wiefelstede
- Kaiserstühler Staudenhof Menton GdbR, Eichstetten
- Pöppel-Stauden, Stuhr-Seckenhausen
- Schachtschneider Stauden u. Marketing, Neerstedt
- Schuster Staudenkulturen, Essen
- Schweiss Staudenkulturen, Grafschaft-Bölingen
- Stauden Becker GmbH, Dinslaken
- Stauden Junge, Hameln-Wehrbergen
- Stauden Siebler, Schwarmstedt
- Staudengärtnerei Mühring, Westoverledingen/ Völlenerfehn
- Staudengärtnerei Wichmann, Wiefelstede
- Staudenkulturen Bernd Fourné, Langerwehe
- Staudenkulturen Stade, Borken-Marbeck