PQ-VOL-Website abgeschaltet

BERLIN, 14.11.2018 - Das "Amtliche Verzeichnis präqualifizierter Unternehmen" (AVPQ) hat bereits im Herbst 2017 die Präqualifizierungsdatenbank PQ-VOL abgelöst. Nun wurde auch die Recherche über die alte Website PQ-VOL abgeschaltet.

Im amtlichen Verzeichnis eingetragene
Unternehmen dürfen mit dem Logo auf
ihre Eintragung hinweisen

Im Herbst 2017 führte der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) das „Amtliche Verzeichnis präqualifizierter Unternehmen“ (AVPQ) ein. Hier können sich Unternehmen aus dem Liefer- und Dienstleistungsbereich eintragen lassen. Mit der Einführung des AVPQ wurde die bis dahin bekannte bundesweite Präqualifizierungsdatenbank für den Liefer- und Dienstleistungsbereich (PQ-VOL) abgelöst.

Unternehmen: Eintragung nur noch im AVPQ

Seit 1. August 2017 sind Anträge zur Aufnahme in das Amtliche Verzeichnis ausschließlich über das Web-Portal des AVPQ zu stellen. Zur Zeit sind bundesweit 1.958 Unternehmen dort eingetragen.

Die Eintragung im Amtlichen Verzeichnis der IHKs entlastet die Unternehmen von der oftmals aufwendigen Zusammenstellung der teilweise umfangreichen Nachweise bei der Teilnahme an öffentlichen Ausschreibungen. Für die Eintragung muss das Unternehmen gegenüber den Industrie- und Handelskammern beziehungsweise den von ihnen getragenen Auftragsberatungsstellen nachgewiesen haben, dass es über die erforderliche Eignung verfügt und dass keine Ausschlussgründe vorliegen.

Auftraggeber: Recherche nur noch im AVPQ

Über die allgemein zugängliche Recherchefunktion des AVPQ können sich Auftraggeber einen Überblick über die in ihrem Umfeld für entsprechende Aufträge geeignete und präqualifizierte Unternehmen verschaffen. Die bei Ausschreibungen geforderten Nachweise werden in einer Datenbank hinterlegt und sind für die Vergabestellen der öffentlichen Hand nach der Eingabe der vom Unternehmen mitgeteilten Präqualifizierungsnummer sichtbar.

Bis vor Kurzem wurde parallel neben dem Amtlichen Verzeichnis (AVPQ)  immer noch die Präqualifizierungsdatenbank (PQ-VOL) weitergeführt, so dass die Recherche für Vergabestellen in beiden Datenbanken möglich war.

Ende Oktober wurde die alte Webseite PQ-VOL nun abgeschaltet. Ab sofort ist also bundesweit auch für die Recherche nach Unternehmen nur noch das Amtliche Verzeichnis präqualifizierter Unternehmen - AVPQ - zu nutzen.
 
Weitere Informationen über https://amtliches-verzeichnis.ihk.de/Start1.aspx.  

(Quelle: ABST Mecklenburg-Vorpommern) | B_I MEDIEN 

Sie sind Auftraggeber und suchen eine eVergabe-Lösung?

Dann sollten wir uns kennenlernen. Mit der B_I eVergabe können Sie Aufträge einfach elektronisch vergeben – im Web-Browser und ohne Installation.