Schwing-Tutorials: Betonpumpen und Fahrmischer richtig warten

HERNE/MEMMINGEN, 05.03.2019 – Seit einem Jahr gibt es auf dem Youtube-Kanal von Schwing-Stetter kurze Tutorials für Maschinisten zur ordnungsgemäßen Wartung von Fahrmischern und Autobetonpumpen. Seit neuestem sind an allen Schwing-Autobetonpumpen Sticker mit QR-Codes und NFC-Chips zu finden, die direkt zu den Videos führen.

Zum Wartungs-Tutorial geht es bei Schwing per Scan oder Tap
Wartungs-Tutorial per Scan oder Tap: Die Sticker leiten den Maschinisten direkt auf die rund vier Minuten langen Turorials. | Foto: Schwing-Stetter

In den kurzen Filmen werden typische Handgriffe bei Wartungsarbeiten gezeigt, relevante Informationen eingeblendet sowie die nötigen Werkzeuge und Materialien aufgeführt. Veröffentlicht werden sie auf dem firmeneigenen Youtube-Kanal von Schwing-Stetter auf Deutsch und Englisch. Scannt man den QR-Code mit dem Smartphone ab, so gelangt man direkt auf das jeweilige Video. Alternativ kann man auch – wie beim kontaktlosen Bezahlen an der Supermarktkasse – sein Tablet oder Smartphone auf den NFC-Chip legen, um zum Video-Tutorial zu gelangen.



Eine Schwing-Autobetonpumpe im Einsatz:
- La Réunion baut Autobahn auf dem Indischen Ozean