Seminar für Vergabestellen: Ausschreibung und Vergabe in der Gebäudereinigung

LÜBECK, 05.08.2015 - Die Auftragsberatungsstelle Schleswig-Holstein veranstaltet am 1.9.2015 in Lübeck ein Seminar zum Thema: "Ausschreibung und Vergabe in der Gebäudereinigung". Das Seminar behandelt die rechtlichen Grundlagen, die Anforderungen an die Leistungsbeschreibung sowie die Angebotsprüfung aus Sicht der Vergabestelle.

Die Auftragsberatungsstellen in Deutschland sind mit mehr als 300 Seminaren und weit über 6.000 Teilnehmern bundesweit die größten Spezialisten im Bereich Vergabe. Die nördlichste, die Auftragsberatungsstelle Schleswig-Holstein  (ABST SH), startet nach der Sommerpause mit einer Reihe von Seminaren ausschließlich für ausschreibende Stellen / Vergabestellen / öffentliche Einrichtungen.

Das erste Seminar zum Thema  "Ausschreibung und Vergabe in der Gebäudereinigung" am 1.9.2015 in Lübeck vermittelt die rechtlichen Grundlagen zur Ausschreibung von Gebäudereinigungsleistungen, geht aber auch auf die eher technischen Anforderungen an Leistungsbeschreibung (z.B. Raumbuch) sowie die Angebotsprüfung ein.

Die Referentin, Yvonne Waschko von Waschko und Partner, war lange Zeit in der Branche aktiv und vermag praxisnahe Einblicke in die Problematik der Vergabe von Gebäudereinigungsleistungen zu vermitteln.

Seminarort: IHK Lübeck; Fackenburger Allee 2; 23554 Lübeck
Seminarzeit: 1.9.2015, 10:00 bis 17:00 Uhr

Inhalte: u.a
- Vorbereitung der Ausschreibung / Verfahrenswahl
- Beteiligung unterschiedlicher Fachbereiche / Terminplanung
- Aufbau / Inhalt der Verdingungsunterlagen
- Leistungsbeschreibung / Raumplan
- Losaufteilung
- Eignungskriterien
- Prüfung und Wertung der Angebote
- Aufschlüsselung der Kalkulation / Unterkostenangebote
- Umgang mit Bieterfragen / Vermeidung von Rügen

Mehr Informationen und ein Anmeldeformular finden Sie hier.

Kostenfreier eMail-Kurs: Einstieg ins Vergaberecht



✔ Öffentliche Ausschreibungen
✔ Verfahrensarten National
✔ EU-Ausschreibungen
✔ Eignung nachweisen
✔ Angebote abgeben