Wegweiser für die Vergabe von Verpflegungsleistungen

FREISING, 02.08.2019 - Das Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn) hat den "Wegweiser zur Vergabe von Verpflegungsleistungen" herausgegeben.

Das Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn) an der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) hat im Juni 2019 den neuen „Wegweiser für die Vergabe von Verpflegungsleistungen“ herausgegeben. Er gibt konkrete Hilfestellung bei der rechtskonformen Ausschreibung von Gemeinschaftsverpflegung mit regionalen und biologischen Lebensmitteln.

Der Wegweiser unterstützt öffentliche Auftraggeber, aber auch andere ausschreibende Stellen, Einrichtungsleitungen oder sonstige Verpflegungsverantwortliche. Er gibt den am Vergabeprozess Beteiligten eine strukturierte Übersicht über die Vorbereitung und den Ablauf des Vergabeverfahrens und erläutert die juristischen Rahmenbedingungen. Dadurch kann der Vergabeprozess aktiv gestaltet werden bei gleichzeitiger Berücksichtigung der  Qualitätsstandards in der Verpflegung.

Inhalt

Der Wegweiser erläutert folgende Themen:

- Vergaberechtliche Ausgangssituation
- Vorbereitung der Ausschreibung
- Bestandteile der Vergabeunterlagen
- Gütezeichen als Qualitätsnachweis
- Beispiele zur Verankerung von Qualitätskriterien sowie sozialen und umweltbezogenen Aspekten
-Ablauf des Vergabeverfahrens

Hier kann der Wegweiser heruntergeladen werden.

(Quelle: KErn) | B_I MEDIEN

Sie sind Auftraggeber und suchen eine eVergabe-Lösung?

Dann sollten wir uns kennenlernen. Mit der B_I eVergabe können Sie Aufträge einfach elektronisch vergeben – im Web-Browser und ohne Installation.