KLiVO bündelt Infos und Dienste zur Vorsorge und Anpassung

BERLIN, 13.11.2019 – Häufigere und intensivere Extremwetterereignisse und Klimaveränderungen erfordern das Handeln von Kommunen, Wirtschaft, Vereinen und Organisationen genauso wie von der Bevölkerung. Die Bundesregierung betreibt deshalb das Deutsche Klimavorsorgeportal „KLiVO“, auf dem mehr als 100 Dienste beim Umgang mit Klimafolgen unterstützen.

Das KLiVO-Portal wird im Auftrag der Bundesregierung vom Umweltbundesamt und Deutschen Wetterdienst (DWD) betrieben. Alle Dienste und Daten basieren auf wissenschaftlichen Grundlagen und können kostenfrei genutzt werden.
Das KLiVO-Portal wird im Auftrag der Bundesregierung vom Umweltbundesamt und Deutschen Wetterdienst (DWD) betrieben. Alle Dienste und Daten basieren auf wissenschaftlichen Grundlagen und können kostenfrei genutzt werden. | Fotos: BMU

Was tun, um Haus und Hof vor Überschwemmungen zu schützen? Bahnstrecken, Straßen und jegliche Infrastruktur gegen Folgeschäden von Extremwetter zu wappnen? Oder Stadt, Land, Mensch und Tier auf Hitzeperioden und Trockenheit vorzubereiten? Das von der Bundesregierung bereitgestellte Webportal KLiVO bündelt qualitätsgeprüfte Klimavorsorgedienste, die Antworten auf diese Fragen liefern.
Mit Such- und Filterfunktionen – ganz nach thematischem Bedarf und gewünschtem Einsatzzweck – werden verschiedene Leitfäden, Webtools, Karten oder Daten empfohlen, die Behörden, Unternehmen, Verbände oder Bürger beim Umgang mit den unvermeidbaren Folgen des Klimawandels unterstützen. Klimainformationen liefern dafür aktuelle und zukünftige meteorologische und klimatologische Daten unter anderem zu Temperatur, Niederschlag, Wind und Meerestemperatur.

Sinnvolle Anpassungsmaßnahmen?

Zusätzlich zeigen Klimaanpassungsdienste auf, wie Klimafolgen in Entscheidungen und Planungen berücksichtigt werden können, welche Anpassungsmaßnahmen in Frage kommen und wie deren Wirksamkeit zu bewerten ist. Das Angebot im KLiVO-Portal reicht von Arbeitshilfen zu Starkregenvorsorge über Hochwasserschutzmanagement und Hitzewarnungen bis zu Strategieentwicklungen zur Klimaanpassung und ist ein echter Service im praktischen Umgang mit Klimaveränderungen.
Alle Infos unter www.klivoportal.de

Alle Dienste werden regelmäßig auf Aktualität geprüft, basieren auf wissenschaftlichen Grundlagen und können kostenfrei genutzt werden.
Alle Dienste werden regelmäßig auf Aktualität geprüft, basieren auf wissenschaftlichen Grundlagen und können kostenfrei genutzt werden.