Fassadenkeramik: Leipfinger-Bader übernimmt Tonality GmbH

VATERSDORF/WEROTH, 11.03.2020 – Der Ziegelproduzent Leipfinger-Bader hat den Fassadenkeramik-Hersteller Tonality aus Weroth übernommen. Mit dem Kauf der ehemaligen Fassaden-Sparte von Creaton will der bayerische Familienbetrieb den strategischen Ausbau seiner Geschäftsbereiche vorantreiben und sich einen Zutritt zu Auslandsmärkten öffnen.

The Wave, Dänemark: ein Projekt mit Tonality-Fassadenkeramik
Mit individuellen Fassadenziegel-Lösungen punktet Tonality bei zahlreichen internationalen Bauprojekten, wie hier bei der Wohnanlage „The Wave“ im dänischen Vejle. | Foto: Jacob Due/Tonality

„Tonality-Ziegelprodukte werden überwiegend ins Ausland verkauft und ermöglichen uns den Zugang zu internationalen Märkten. Damit können wir Schwankungen in der deutschen Baukonjunktur besser ausgleichen“, sagte dazu Firmenchef Thomas Bader. Zugleich könne das Unternehmen in diesem Geschäftsbereich seine Kernkompetenzen Keramik und Mauerwerk einbringen. Alle 35 Mitarbeiter in Weroth würden übernommen, hieß es. Von der Produktentwicklung in Weroth verspricht sich Leipfinger-Bader „hoch innovative Ansätze“.

Tonality auf der BAU 2019
Das neue Farbspiel „Ziegelrot geflammt“
präsentierte Tonality auf der BAU 2019.
Beide Unternehmen gelten als Premium-Anbieter in ihrem jeweiligen Segment. Tonality produziert in Weroth im Westerwald designorientierte Komplettlösungen aus Keramik für Wohn-, Gewerbe- und Industrieobjekte, bestehend aus Fassadenziegeln, keramischen Sicht- und Sonnenschutzelementen sowie Befestigungssystemen. Das exportstarke Unternehmen ist aus dem ehemaligen Geschäftsbereich Fassade der Creaton AG hervorgegangen, der Ende 2017 an Siavash Djamali und Farrokh Sabokrouh, die damals schon im Unternehmen tätig waren, verkauft wurde.

Die familiengeführten Ziegelwerke Leipfinger-Bader, gegründet vor rund 150 Jahren, produzieren Hintermauerziegel an den drei Werken in Vatersdorf und Puttenhausen (Niederbayern) sowie in Schönlind (Oberpfalz). Das Unternehmen beschäftigt insgesamt rund 200 Mitarbeiter und gehört dem Ziegel-Vermarktungsverband Unipor an.
Das Fassadenziegelwerk der Tonality GmbH in Weroth gehört jetzt zu Leipfinger-Bader
Das Fassadenziegelwerk der Tonality GmbH in Weroth (Rheinland-Pfalz) gehört jetzt zu Leipfinger-Bader. | Fotos: Tonality