Aufgrund der aktuellen Entwicklungen hinsichtlich der Verbreitung des Coronavirus Covid-19 werden die Fachmessen Forst live mit Wild & Fisch, Deutsche Baumpflegetage und Stone+tec nicht wie geplant stattfinden.
Aufgrund der aktuellen Entwicklungen hinsichtlich der Verbreitung des Coronavirus Covid-19 werden die Fachmessen Forst live mit Wild & Fisch, Deutsche Baumpflegetage und Stone+tec nicht wie geplant stattfinden. | Foto: Messe Offenburg/Tauscher

Forst live, Baumpflegetage und Stone+tec finden nicht statt

AUGSBURG/NÜRNBERG/OFFENBURG, 11.03.2020 – Aufgrund der aktuellen Entwicklungen hinsichtlich der Verbreitung des Coronavirus Covid-19 werden die Fachmessen Forst live mit Wild & Fisch, Deutsche Baumpflegetage und Stone+tec nicht wie geplant stattfinden. Die Forst live wurde auf unbestimmte Zeit verschoben, die Baumpflegetage fallen aus, die Stone+tec findet ersatzweise im kommenden Jahr statt.

Der Aufsichtsratsvorsitzende der Messe Offenburg-Ortenau Marco Steffens erklärt den Entschluss, die FORST live mit Wild & Fisch, die für die Zeit vom 3. - 5. April 2020 in Offenburg ihre Tore öffnen sollte, auf bis dato unbestimmte Zeit zu verschieben: „Diese Entscheidung ist allen Beteiligten sehr schwer gefallen. Aber angesichts der immer dynamischeren Entwicklungen ist dies leider erforderlich und unausweichlich“.
Weitere Informationen erhalten Besucher und Aussteller in den nächsten Tagen unter www.forst-live.de


Die für den Zeitraum vom 21. bis 23. April 2020 in der Messe Augsburg geplanten Deutschen Baumpflegetage fallen in diesem Jahr laut den Veranstaltern aus. Die im jährlichen Rhythmus stattfindende Fachmesse ist im kommenden Jahr für den 4. bis 6. Mai geplant.
Weitere Informationen sind unter www.deutsche-baumpflegetage.de zu finden.


Die NürnbergMesse hat zusammen mit dem Fachbeirat entschieden, die Stone+tec vom 17. - 20. Juni 2020 in den Zeitraum Mai / Juni 2021 zu verschieben. „Mit der terminlichen Verschiebung ins Jahr 2021 verbindet sich die Chance, die Stone+tec in einem wirtschaftlich und gesellschaftlich deutlich stabileren Umfeld, gerade mit Blick auf die wichtigen Natursteinregionen, stattfinden zu lassen“, so Petra Wolf, Mitglied der Geschäftsleitung, NürnbergMesse.
Weitere Informationen und Aktuelles zur Stone+tec unter www.stone-tec.com

Hier erfahren Sie alles aus der grünen Branche.

Jetzt den B_I Newsletter abonnieren!
✔ ca. 1x pro Monat - ✔ Jederzeit abbestellbar