Die Geschäftsführer Tim Bauder (li.) und Dr. Nicolai von Roenne.
Die Geschäftsführer Tim Bauder (li.) und Dr. Nicolai von Roenne. | Foto: Bauder

Bauder übernimmt Vulkatec

STUTTGART, 13.03.2020 – Die Paul Bauder GmbH & Co. KG hat 100% der Geschäftsanteile der Vulkatec Riebensahm GmbH erworben. Vulkatec bleibt nach der Übernahme eine eigenständige Marke und wird weiterhin vom heutigen Geschäftsführer Dr. Nicolai von Roenne geführt.

Mit der Übernahme von Vulkatec möchte Bauder seine Aktivitäten im Bereich der Dachbegrünung in Deutschland und Europa deutlich steigern und die Dachbegrünung als Komplettanbieter voranbringen. Die derzeit rund 85 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Unternehmens werden übernommen. Der Vulkatec-Geschäftsführer Dr. Nicolai von Roenne ist davon überzeugt, mit Bauder das grüne Wachstum der Vulkatec in Deutschland und Europa fortsetzen und weiter ausbauen zu können. Allerdings steht die Übernahme noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung des Kartellamtes

Bauder ist auf Dachsysteme spezialisiert und bietet neben der Beratung alle Materialien zum Dichten, Dämmen, Begrünen und zur Energiegewinnung an. Etwa 1.100 MitarbeiterInnen arbeiten im Hauptwerk Stuttgart sowie in den sieben weiteren Werken in Bochum, Herten, Landsberg bei Halle, Achim bei Bremen, Bernsdorf und Schwepnitz bei Dresden sowie Bruck an der Leitha bei Wien. Sechs Verkaufsgruppen in Deutschland und Vertriebsgesellschaften in 14 Ländern sorgen für ständige Kundennähe.

Vulkatec ist Anbieter für vulkanische Vegetationssubstrate. Die natürlichen Rohstoffe Lava und Bims werden im Tagebau in der Eifel gewonnen, sind frei von Schadstoffen und unterliegen ständiger Qualitätskontrolle. Die von Vulkatec angebotenen Substrate und Materialien eignen sich für innerstädtische Baumpflanzungen, Rasenflächen, Urban-Farming, Dachbegrünung, Innenraumbegrünung sowie für die Reinigung von Wasser.

Hier erfahren Sie alles aus der grünen Branche.

Jetzt den B_I Newsletter abonnieren!
✔ ca. 1x pro Monat - ✔ Jederzeit abbestellbar