Siegel-Vergabe durch Siebert + Knipschild geht in die nächste Runde

OSTSTEINBEK, 12.10.2020 – Die Verleihung des Siegels „Endprodukt Schlauchliner – Geprüfte Qualität“ geht weiter: Ausführende Unternehmen, die in diesem Jahr gute Arbeit mit einem jeweiligen System abgeliefert haben, werden vom Prüfinstitut Siebert + Knipschild mit einer Urkunde und dem Siegel für 2021 ausgezeichnet. In diesem Jahr ging die Auszeichnung an 25 Firmen.

Geschäftsführer Andreas Haacker von Siebert + Knipschild (rechts) zeichnet das Lehrter Unternehmen Fleer-Tech GmbH für den Einbau des RS CityLiner aus.
Geschäftsführer Andreas Haacker von Siebert + Knipschild (r.)
zeichnet das Lehrter Unternehmen Fleer-Tech GmbH für den Ein-
bau des RS CityLiner aus. Geschäftsführer Rüdiger Fleer (l.) freut
sich, zu den bundesweit 25 Firmen zu gehören, die in diesem Jahr
das Siegel erhalten haben.

Einbauer von Schlauchlining-Systemen, deren Prüfstücke bei Siebert + Knipschild untersucht wurden, können jetzt den Siegelantrag auf der Internetseite von Siebert + Knipschild herunterladen. Voraussetzungen für die Siegelvergabe: Bei mindestens 20 Prüfstücken aus mindestens vier verschiedenen Projekten wurden die jeweiligen Kennwerte zu 95 Prozent erreicht.
In die Wertung fließen auch die Projekte des laufenden Kalenderjahres ein, bei denen nicht das ausführende Unternehmen, sondern zum Beispiel der Netzbetreiber die Prüfung veranlasst hat. Hierfür ist eine entsprechende Einverständniserklärung erforderlich, für die es auf der Website ebenfalls eine Vorlage gibt.
Nina Erles vom Unternehmen Erles Umweltservice GmbH wurde von Siebert + Knipschild  mit dem Siegel „Geprüfte Qualität“ für den gelungenen Einbau des Impreg-Liner GL 16 entgegen.
Nina Erles vom Meckesheimer Unternehmen Erles Umwelt-
service GmbH nahm von Siebert + Knipschild  mit dem Siegel
„Geprüfte Qualität“ für den gelungenen Einbau des Impreg-Liner
GL 16 entgegen.

Mit statistischen Daten Qualitätssicherung steuern

In diesem Jahr haben insgesamt 25 ausführende Unternehmen die Auszeichnung erhalten. Damit punkten ausführende Unternehmen am Markt für konstant hochwertige Leistungen. Doch es gibt noch einen weiteren Mehrwert, der inzwischen von ausführenden Unternehmen geschätzt wird: Wer das Siegel beauftragt, erhält mit der Siegelurkunde eine beglaubigte Statistik über ein laufendes Jahr. „Zunehmend nutzen Unternehmen die Daten im Jahresverlauf, um die interne Qualitätssicherung zu steuern. Diese Daten stellen wir bei Bedarf auf Abruf bereit“, so Siebert + Knipschild-Geschäftsführer Andreas Haacker.

Weitere Siegelträger des Jahres 2020:

Das Oberstdorfer Unternehmen Geiger Kanaltechnik wurde für hervorragende Ergebnisse im Schlauchlining ausgezeichnet.
Das Oberstdorfer Unternehmen Geiger Kanaltechnik GmbH wurde für hervorragende Ergebnisse im Schlauchlining ausgezeichnet: Andreas Haacker (Mitte), Geschäftsführer von Siebert + Knipschild, überreicht das Siegel „Geprüfte Qualität“ für den Einbau des Alphaliner 500G an Erdal Kara (rechts) und Stefan Stork (links).
Beim diesjährigen Rohrleitungsforum in Oldenburg verlieh Andreas Haacker (Mitte), Geschäftsführer von Siebert + Knipschild, das Siegel „Geprüfte Qualität“ an das Unternehmen Aarsleff Rohrsanierung GmbH.
Beim diesjährigen Rohrleitungsforum in Oldenburg verlieh Andreas Haacker (Mitte), Geschäftsführer von Siebert + Knipschild, das Siegel „Geprüfte Qualität“ auch an das Unternehmen Aarsleff Rohrsanierung GmbH. Geschäftsführer Volker Neubert (rechts) nahm die Auszeichnung für den Einbau von drei Systemen, dem PAA-SF-Liner, PAA-G-Liner und des Impreg-Liner GL16, gemeinsam mit Jürgen Zinnecker (links) entgegen.
Geschäftsführer Rainer Kiel freut sich, zu den bundesweit 25 Firmen zu gehören, die in diesem Jahr das Siegel erhalten haben.
Andreas Haacker zeichnet das Blomberger Unternehmen Rainer Kanalsanierung für den erfolgreichen Einbau des Sartex-Liner Typ M und des Sartex-Liner Typ S+ aus. Geschäftsführer Rainer Kiel freut sich, zu den bundesweit 25 Firmen zu gehören, die in diesem Jahr das Siegel erhalten haben.
Arkil-Geschäftsführer Torsten Schamer (links) nahm die Auszeichnung in Oldenburg entgegen.
Beim diesjährigen Rohrleitungsforum verlieh Andreas Haacker (rechts) ferner das Siegel „Geprüfte Qualität“ an das Hannoveraner Unternehmen Arkil Inpipe GmbH für den Einbau des Berolina Liner Systems. Geschäftsführer Torsten Schamer (links) nahm die Auszeichnung in Oldenburg entgegen.
Alfred Merkel (links), Niederlassungsleiter von Siebert + Knipschild Süd, überreicht das Siegel an die Strabag GmbH.
Alfred Merkel (links), Niederlassungsleiter von Siebert + Knipschild Süd, überreicht das Siegel an die Strabag GmbH für den gelungenen Einbau des Brandenburger-Liner Typ M. Helmut Kiertscher (rechts) nahm die Auszeichnung gemeinsam Reinhard Fuchsberger (Mitte) entgegen.
Die Werner Vollert GmbH aus Rendsburg ist eines der 25 Unternehmen, die für hervorragende Ergebnisse im Schlauchlining ausgezeichnet wurden.
Die Werner Vollert GmbH aus Rendsburg ist eines der 25 Unternehmen, die für hervorragende Ergebnisse im Schlauchlining ausgezeichnet wurden: Andreas Haacker (links) überreicht das Siegel „Geprüfte Qualität“ an Bauleiterin Cindy Wilkens (rechts) und Geschäftsführer Dirk Armoneit (Mitte).
Exzellente Ergebnisse im Schlauchlining lieferte auch das Niederschönhausener Unternehmen Frisch & Faust Tiefbau.
Exzellente Ergebnisse im Schlauchlining lieferte auch das Niederschönhausener Unternehmen Frisch & Faust Tiefbau. Geschäftsführer Thomas Frisch (links) und Bauleiter Timo Heidbrink (rechts) freuen sich über die Auszeichnung.
Für das Nordener Unternehmen Huneke Kanalsanierung nahmen beim diesjährigen Oldenburger Rohrleitungsforum Geschäftsführer Uwe Rieken (ganz links) sowie Sascha Tietjendiers, Jörg Scheffel und Lothar Müller (von rechts) das Siegel entgegen.
Für das Nordener Unternehmen Huneke Kanalsanierung nahmen beim diesjährigen Oldenburger Rohrleitungsforum Geschäftsführer Uwe Rieken (ganz links) sowie Sascha Tietjendiers, Jörg Scheffel und Lothar Müller (von rechts) das Siegel entgegen.

Rekordergebnis: 25 Unternehmen haben das Siebert-Siegel erhalten.

Erfahren Sie das Beste aus dem Untergrund.

Jetzt den B_I Newsletter abonnieren!
✔ ca. 1x pro Monat - ✔ Jederzeit abbestellbar