Präzise Schnittführung auf bis zu 3 m erlaubt die Teleskopsäge Selion Telescopic Evo.
Präzise Schnittführung auf bis zu 3 m erlaubt die Teleskopsäge Selion Telescopic Evo. | Foto: Pellenc

Optimaler Arbeitskomfort bei der Baumpflege

KAPPELRODECK, 27.08.2020 – Die neuen Selion Evo Baumpflegesägen von Pellenc wurden dank Profi-Feedbacks aus der Praxis in Handling und Leistung weiter optimiert. Bei geringem Gewicht bringen sie volle Leistung im Einsatz und garantieren exakte Schnittergebnisse bei geräuscharmem Akku-Antrieb.

Gerade einmal 2 kg Gewicht bringt die Selion C21 HD Evo auf und ist damit die leichteste akkubetriebene Baumsäge auf dem Markt. Mit dem neuen Schnellverschluss ist sie rasch an- oder abgekoppelt. Ein gegenüber den Vorgängermodellen nochmals erhöhtes Drehmoment unterstreicht die kraftvolle Performance der Säge, die selbst dicke Stämme zuverlässig durchtrennt. Mit dem Update erhält die Pistolensäge Selion M12 Evo eine neue Carving-Führung für den extra sauberen, präzisen Schnitt: Einfach an der gewünschten Stelle ansetzen und schneiden, ohne umständlich umzugreifen.

Das Material für den oberen Griff und die Klemmplatte wurde auf Haltbarkeit und Zuverlässigkeit bei intensiver Nutzung optimiert und ist leicht austauschbar. Bestens geschützt, wird die M12 Evo komplett montiert im neuen Formkoffer transportiert. Wer lieber am Boden bleibt, ist mit der Teleskopsäge Selion Telescopic Evo bestens bedient: Der Hochentaster mit schwenkbarem Kopf ermöglicht das Arbeiten sowohl in vertikaler als auch in horizontaler Position. Für beide Varianten gewährleistet Pellenc durch ein verbessertes Kippsystem eine noch längere Lebensdauer. Das Verlängerungsrohr besteht jetzt aus Aluminium anstelle von Carbon.

Dank ihrer neuen schmaleren Kettenführung aus Verbundwerkstoff setzen alle Modelle der neuen Selion Evo Baumpflegesägen den Schnitt exakt und mit stark reduziertem Rückprall. Dabei vermeidet die schmalere Präzisionskette Ausreißer in der Rinde. Die Selion-Serie ist mit fast allen Pellenc-Akkus jeder Generation kompatibel. In Kombination mit dem superschlanken und leichten ULiB 750 bspw. ist das Kabel sicher im Tragesystem verwahrt. Kompakt und ergonomisch optimiert sitzt die Stromversorgung eng am Rücken und erlaubt maximale Bewegungsfreiheit. Ein großes Sicherheitsplus ist der neue Fast Connector, ein wasserdichter Steckanschluss, mit dem das Anschließen und Trennen der Säge vom Akku jetzt ganz leicht mit einem Handgriff oder im Notfall sogar von allein gelingt.



Lesen Sie auch:
Jährlicher Erziehungsschnitt für junge Obstbäume

Hier erfahren Sie alles aus der grünen Branche.

Jetzt den B_I Newsletter abonnieren!
✔ ca. 1x pro Monat - ✔ Jederzeit abbestellbar