Leitfaden zur Vergabe von Verpflegungsleistungen

FREISING, 15.09.2020 - Das Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn) an der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) hat den Leitfaden zur Vergabe von Verpflegungsleistungen in aktualisierter Fassung herausgegeben.

Bei der Auswahl des Speisenanbieters für Einrichtungen mit Gemeinschaftsverpflegung sollten neben finanziellen Aspekten auch Qualitätskriterien berücksichtigt werden. Soweit die Einrichtung bzw. deren Träger dem Vergaberecht unterliegt, muss die Auswahl eines Speisenanbieters grundsätzlich im Wettbewerb nach dem Vergaberecht erfolgen.

Zur Unterstützung von Vergabestellen bei der Durchführung und Vorbereitung von Vergabeverfahren zur Beschaffung von Verpflegungsleistungen hat das Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn) an der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) den Leitfaden "Vergabe von Verpflegungsleistungen" in der Fassung von März 2020 neu herausgegeben. Im Leitfaden werden die möglichen Qualitätsstandards beispielhaft erfasst.

Hier geht es zum Leitfaden "Vergabe von Verpflegungsleistungen"

(Quelle: Kompetenzstelle für nachhaltige Beschaffung) | B_I MEDIEN

Sie sind Auftraggeber und suchen eine eVergabe-Lösung?

Dann sollten wir uns kennenlernen. Mit der B_I eVergabe können Sie Aufträge einfach elektronisch vergeben – im Web-Browser und ohne Installation.