Bundesrat nimmt Stellung zur Vergaberechtsmodernisierung

BERLIN, 29.09.2015 - Der Bundesrat hat am 25.September 2015 zu dem Entwurf eines Gesetzes zur Modernisierung des Vergaberechts Stellung genommen.

In seiner 936. Sitzung am 25.09.2015 hat der Bundesrat zu dem Entwurf eines Gesetzes zur Modernisierung des Vergaberechts Stellung genommen. (BR-Drs. 367/15). Der Gesetzentwurf wird nun mit dieser Stellungnahme an den Bundestag gegeben.

Eine inhaltliche Zusammenfassung der in der Stellungnahme enthaltenen Vorschläge und Kritikpunkte finden Sie bei forum vergabe e.V.

Weiterführende Informationen:

- Stellungnahme des Bundesrates

Kostenfreier eMail-Kurs: Einstieg ins Vergaberecht



✔ Öffentliche Ausschreibungen
✔ Verfahrensarten National
✔ EU-Ausschreibungen
✔ Eignung nachweisen
✔ Angebote abgeben