Meiller Absetzkipper
Zukünftig soll es mehr  Lkw‘s mit Meiller-Aufbauten und Hüffermann-Anhängern im Markt geben. Vorn ein Meiller-  ….

Vertriebs-Partner:

Meiller und Hüffermann rücken zusammen

MÜNCHEN, 12.10.2015 – Der Anhängerbauer Hüffermann aus Neustadt/Dosse und der Absetzkipper-Hersteller Franz Xaver Meiller aus München vermarkten seit diesem Monat gemeinsam Behältertransportanhänger.  Der Kooperationsvertrag wurde jetzt unterzeichnet.

Eine Kundenbefragung hätte ergeben, hieß es dazu von Meiller, dass die  große Mehrheit Meiller Containerwechsel-systeme und Hüffermann-Anhänger favorisiere. „Vorne Meiller, hinten Hüffermann“ sei die Aussage am Markt. Mit der engeren Zusammenarbeit versprechen sich beide  Unternehmen künftig eine noch bessere Marktabdeckung, mehr Kundennähe und  eine Optimierung des Kundenservices. Deutschlandweit finden die Kunden damit mehr als  400  Vertriebs- und Servicestützpunkte für  Meiller- und Hüffermann-Produkte.

Das 1850 gegründete Familienunternehmen F. X. Meiller Fahrzeug- und Maschinenfabrik GmbH & Co KG bedient die Bau- und Entsorgungsbranche mit Kippfahrzeugen, Abroll- und Absetzkippern sowie Hydrauliksystemen und verfügt über vier Werke in Europa.
Seit 102 Jahren am Markt, hat Hüffermann sich auf die Fertigung von LKW-Anhänger für Absetz- und Abrollcontainer, Lkw- und Sonderaufbauten sowie Ladungssicherungssystemen spezialisiert. Als Systemlieferant bietet das Unternehmen eine durchgängige Transportlogistik im Wechselbehältertransport. wt
Hüffermann Anhänger
… und dahinter ein moderner Hüffermann-Anhänger.