Newsletter über den Farbrausch der Bäume

RELLINGEN, 16.12.2015 – Mark Schneekloth von der Baumschule Claasen & Co ist fasziniert von der herbstlichen Farbenpracht der Bäume. Er hat einen interessanten Weg gefunden, anderen das Farbenspiel näherzubringen.

Acer Truncatum im Herbst
Acer truncatum 'Pacific Sunset' entzieht seinen Blättern das Chlorophyll mit farbenfroher Systematik. Oben in der Krone noch sommerlich grün, ist das Blattwerk der unteren Hälfte bereits feuerrot durchgefärbt. | Fotos: Clasen & Co
Als Geschäftsführer Mark Schneekloth mit einem Kunden in der letzten Oktoberwoche durch die Quartiere seiner Containerbaumschule in Rellingen ging, machte dieser ganz unvermittellt die Bemerkung: "Kurz bevor der Winter den Pflanzen den Saft abdreht, drehen die noch einmal richtig auf!" Der Kunde interessierte sich in der nächsten halben Stunde weniger für Wuchs und Stammdicken der Gehölze, sondern mehr für den farbigen Nahbereich der Pflanzen. Von seiner Begeisterung angesteckt, entstand ein Newsletter, der sich dieser unvergleichlichen Ästhetik der Pflanzen widmet. „Es ist ein tolles Erlebnis, wenn Pflanzen, mit denen wir seit Jahrzehnten zu tun haben, es fertig bringen, uns immer wieder zu überraschen und mit ihrer Schönheit zu beeindrucken,“ sagt Schneekloth.

 Darin können wir ihm nur zustimmen! Der Fotograf unseres ausgewählten Motivs ist übrigens Michael Müller.