Schnuppertag im Betrieb

DILLENBURG, 04.04.2016 – Einmal selber Baggerfahren, diesen Traum hat wohl fast jedes Kind. Auf dem Gelände des GaLaBau-Unternehmens Sebastian Kretz wurde dieser Traum für 73 Kinder des Kindergartens Manderbach wahr. Im Rahmen der Aktion „Ich will raus“ wurden den Kindern darüber hinaus weitere Aktionen geboten.

Kindergartenkind beim Baggern im Rahmen des Schnuppertags
Beim Schnuppertag stand Baggerfahren hoch im Kurs. | Foto: FGL H-T

Trotz des nicht ganz so perfekten Wetters nahmen die Kinder mit großer Freude an verschiedenen Workshops teil. So konnten die Kleinen verschiedene Pflanzen bestaunen, einen Garten in einer Kiste anlegen oder einen „Baggerführerschein“ machen. Damit dabei niemand hungrig sein muss, konnten sich alle Beteiligten bei einer Frühstückspause im Bauwagen stärken. Das bunte Programm wurde durch ein Highlight ergänzt: die Planung eines Wunsch-Kindergarten-Spielplatzes. Dafür wurden die Kinder angeregt, ihre Ideen vorzutragen. Mithilfe eines Computer-Zeichenprogramms wurden die Wünsche der Kleinen virtuell in 3D umgesetzt. Das Ergebnis konnten die kleinen Landschaftsgärtner als Ausdruck mit nach Hause nehmen. Die Kindergartenkinder und Erzieherinnen waren nach dem abwechslungsreichen Tag begeistert. Geschäftsführer Sebastian Kretz möchte den Schnuppertag auch in Zukunft anbieten. bi