Weltneuheit: Erster mechanischer symmetrischer Schnellwechsler

BADEN-BADEN, 13.05.2016 – Auf der bauma 2016 hat Lehnhoff seine neuen symmetrischen Schnellwechsler für Bagger von zwölf bis 70 Tonnen vorgestellt. Als einziger Hersteller von Schnellwechselsystemen hat Lehnhoff dabei auch ein komplett mechanisch verriegelndes System entwickelt.

Vollhydraulischer symmetrischer Schnellwechsler Lehnhoff SQE
Die neuen SQ-Schnellwechsler von Lehnhoff sind in drei Varianten verfügbar: Hier ein um 180° gedrehter Anbau des Schnellwechslers am SQE. | Fotos: Lehnhoff
Mechanisch verriegelnder Schnellwechsler Lehnhoff SQM
Der mechanische Schnellwechsler SQM von Lehnhoff wird von
Hand verriegelt und ist dann genauso fest und sicher mit dem
Anbaugerät verbunden wie die hydromechanischen und vollhy-
draulischen Typen.

Die neuen, auf dem offenen S-Industriestandard beruhenden Schnellwechsler der SQ-Baureihe können alle im Markt befindlichen symmetrischen mechanischen Werkzeuge aufnehmen, die dem S-Standard entsprechen. Neben den hydromechanischen (SQH) und vollhydraulischen (SQE) Ausführungen erfüllt erstmals auch die mechanische Variante (SQM) das hohe Sicherheitsniveau dieses Standards – das gelingt durch eine einzigartige, selbst nachstellende Verriegelungstechnik mit Totpunkt-Mechanismus. Beim hydromechanischen Schnellwechsler ist dank der Mischung aus Betätigung über den hydraulischen Aktuator und der mechanischen Totpunktverriegelung kein ständiger hydraulischer Verriegelungsdruck notwendig.

Passt immer

Der offene S-Industriestandard, der vom schwedischen Handelsverband für Maschinen herausgegeben und verwaltet wird, definiert einheitliche Größenbezeichnungen und einen einheitlichen Produktionsstandard für Maße und Toleranzen. So ist garantiert, dass alle Anbaugeräte mit Adaptern dieses Standards untereinander wechselbar sind. Außerdem legt der Standard fest, dass am Schnellwechsler ein Tiltrotator montiert werden kann, dass die Bauhöhe möglichst hohe Losbrechkräfte sicherstellt und dass vorhandenes Spiel vom Schnellwechsler selbst nachjustiert wird.

Das neue Schnellwechselsystem wurde auf der Basis dieser Anforderungen entwickelt und besteht aus dem Schnellwechsler und dem passenden Adapter, beide mit induktiv-gehärteten Aufnahmewellen. Lehnhoff garantiert seinen Kunden, dass für alle Anbaugeräte die passenden SQ-Adapter verfügbar sind, entweder als Adapterrahmen, als Schweißadapter oder als Schraubadapter mit Bohrbild. Dadurch können Anwender vorhandene Löffel, gewünschte neue Löffel sowie vorhandene und künftige Anbaugeräte, die auf dem S-Standard beruhen, einfach und günstig verwenden. In Kombination mit den neuen Wechslern werden die Losbrechkräfte der Bagger nicht beeinträchtigt, außerdem eliminieren die SQ-Wechsler jegliches Spiel und machen manuelles Nachjustieren überflüssig.