Aus Italien: Größter Sieblöffel für Radlader

MÜNCHEN, 20.05.2016 – MB Crusher stellte auf der bauma den Sieblöffel MB-LS220 für Radlader vor. Mit seiner Größe und seiner Ladekapazität von 2,4 Kubikmetern dringt der Löffel in eine neue Größenordnung vor.

Sieblöffel MB LS200
Durch die Kegelform des Korbes erhöht sich die Produktivität. | Foto: MB
MB Crusher war auf der bauma kaum zu übersehen und zu überhören, die gelb-schwarzen Löffel brachen und siebten fleißig. Auf dem Demobereich im Freigelände Nord zeigten die Italiener ihren neusten Sprössling, den Sieblöffel MB-LS220 für Radlader mit Einsatzgewichten von 12 bis 35 Tonnen. Mit seiner Größe und seiner Ladekapazität von 2,4 m³ dringt der Löffel in eine für Radlader bisher unbekannte Größenordnung vor. Wie alle Sieblöffel des Sortiments ist auch der MB-LS200 mit einem Korb mit auswechselbaren modularen Maschen ausgestattet, der je nach Siebbedarf mit Bohrungen in verschiedenen Größen erhältlich ist. bi
Demofläche von MB Crusher auf der bauma 2016
Auf dem 600 Quadratmeter Demofläche in München waren vier Backenbrecher- und Sieblöffel ununterbrochen in Betrieb. | Foto: MB