Aufträge von A wie Abriss bis
Z wie Zimmerarbeiten.



(Öffentliche) Ausschreibung

Mit einer Ausschreibung werden potenzielle Auftragnehmer aufgefordert, sich um einen Auftrag für die Ausführung einer Leistung bzw. die Lieferung von Waren zu bewerben und ein Angebot abzugeben. Private und gewerbliche Auftraggeber sind bei der Ausschreibung nicht an bestimmte Formvorschriften gebunden. Öffentliche Auftraggeber sind grundsätzlich haushalts- bzw. vergaberechtlich verpflichtet, gewünschte Waren, Bau- und Dienstleistungen im Wege von vorgeschriebenen Vergabeverfahren zu beschaffen.


Mehr zu (öffentlichen) Ausschreibungen:

Unsere Produktempfehlungen

Das ABC für Ausschreibungen und Vergabe

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X