Seminar in Rostock - Werkverträge nach VOB/B

ROSTOCK, 02.10.2017 - Mit Werkverträgen nach VOB/B - Ausgabe 2016 - Bedenken, Behinderung, Anordnung, Nachträge, Bauzeitverlängerung sowie Vergütungsfolgen - beschäftigt sich ein Seminar der Auftragsberatungsstelle Mecklenburg-Vorpommern (ABST) am 09.11.2017 in Rostock.

Um Werkverträge nach VOB/B - Ausgabe 2016 – Bedenken, Behinderung, Anordnung, Nachträge, Bauzeitverlängerung sowie Vergütungsfolgen - geht es in einem Seminar, das die Auftragsberatungsstelle Mecklenburg-Vorpommern e.V. (ABST MV) am Donnerstag, 09.11.2017, durchführt.

Das Seminar findet statt in der Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern, Hauptverwaltungssitz Rostock, Schwaaner Landstraße 8, 18055 Rostock.

Über diesen Link können Sie Ihr Interesse bekunden.