Vergaberechtliche Entscheidungen 2017

HANNOVER/STUTTGART/LEIPZIG, 01.02.2018 - Vergaberechtliche Entscheidungen des EuGH, von nationalen Gerichten und Vergabekammern aus dem Jahr 2017 werden im 1. Quartal auf drei Veranstaltungen des forum vergabe e.V. vorgestellt und für die Praxis ausgewertet.

Die jeweils aktuellen Entscheidungen des EuGH, der nationalen Gerichte und der Vergabekammern stellen die Vergabepraktiker immer wieder vor die Aufgabe, zu analysieren, welche Trends sich andeuten, welche neuen Gestaltungsmöglichkeiten sich bieten und wie die Vergabepraxis rechtskonform weiterentwickelt werden kann.

Die Referenten Jörg Wiedemann, Richter am OLG Naumburg, sowie Bernhard Fett, Staatsbetrieb Sächsische Informatik Dienste, Dresden, haben die Rechtsprechung des Jahres 2017 fortlaufend beobachtet und ausgewertet und stellen aus der Vielzahl der im Jahr 2017 ergangenen Entscheidungen auf den Veranstaltungen des forum vergabe e.V.

  • am 13. Februar 2018 in Hannover
  • am 6. März 2018 in Stuttgart in Zusammenarbeit mit der IHK Auftragsberatungsstelle Baden-Württemberg
  • am 13. März 2018 in Leipzig

die wichtigsten Entscheidungen und Entwicklungen vor.

Tagungsorte:

  • 13.02.2018  
    Kastens Hotel Luisenhof
    Luisenstraße 1 – 3
    30159 Hannover 
  • 06.03.2018
    IHK Region Stuttgart
    Jägerstraße 30
    70174 Stuttgart 
  • 13.03.2018
    Victor’s Residenz-Hotel Leipzig
    Georgiring 13
    04103 Leipzig

Hier erhalten Sie weitere Informationen und das Fax-Anmeldeformular | B_I MEDIEN