Alwitra: Flachdach-Entwässerung online vordimensionieren

TRIER, 19.04.2017 – Schnell, einfach und unverbindlich die Entwässerung eines Flachdaches überprüfen oder vordimensionieren – das geht mit dem neuen Entwässerungstool von alwitra. Mit nur drei Angaben lässt sich die Anzahl der notwendigen Entwässerungselemente für jede Flachdachfläche in Deutschland online ermitteln.

alwitra-Entwässerungstool Startseite
Unter dem Bereich „Service + Tools“ auf der alwitra-Website findet sich auch das neue Entwässerungstool.

In der aktuellen Version kann mit der Größenangabe der Dachfläche, des Objektstandortes sowie der Angabe des Abflussbeiwertes die notwendige Anzahl der Abläufe für die Entwässerung und Notentwässerung überschlägig ermittelt werden. Das übersichtlich aufbereitete Ergebnis steht zusätzlich als PDF zum Download zur Verfügung. Ein exakter, objektbezogener Nachweis der Entwässerung lässt sich als kostenlose Serviceleistung in der alwitra-Anwendungstechnik anfordern. Hierzu ist ein direkter Link zum Datenaufnahmeblatt zur Bemessung von Dachabläufen und Notüberläufen gemäß DIN 1986-100 hinterlegt.
Mit dem erweiterten Bereich „Service + Tools“ baut alwitra in seinem Online-Angebot die schnelle Unterstützung für alle am Planungs- und Realisierungsprozess beteiligten Fachleute weiter aus. Für die Nutzung der Tools reicht eine Registrierung.

Eingabemaske Entwässerungstool
Drei Angaben genügen zur Ermittlung der nötigen Dachabläufe. | Fotos: alwitra

Über alwitra

alwitra Flachdach-Systeme aus Trier ist ein seit über 50 Jahren inhabergeführter und weltweit tätiger Anbieter von Flachdachsystemen. Das Produktprogramm umfasst die Dach- und Dichtungsbahnen Evalon® und Evalastic® sowie patentierte Aluminiumprofile für die Dachrandausbildung und Einbauteile wie Dachabläufe, Notentwässerungselemente, Lüfter und Tageslichtsysteme.
Der anwendungstechnische Service von alwitra unterstützt in allen Projektphasen. Zudem zählt alwitra zu den führenden Experten für die Planung und Umsetzung von Photovoltaik-Anlagen auf flachen und flachgeneigten Dächern.