Unternehmerkreis im September:

Erfolgsstrategien für Hochbauer

HAMBURG, 24.06.2014 - Strategien zur Gewinnung von Neukunden ohne Preiswettbewerb und zur Erhöhung der Kundenbindung stehen im Mittelpunkt einer Unternehmerkreis-Veranstaltung am 25. und 26. September 2014 in Hamburg. Gastgeber ist die Otto Wulff Bauunternehmung GmbH.

Organisator und Moderator dieses Unternehmerkreises ist der auf die Bauwirtschaft spezialisierte Unternehmensberater Thomas Burbaum aus Leichlingen im Rheinland. Das in der zweiten Generation von Burbaum geführte Consultingunternehmen besteht seit über 20 Jahren.

Das aktuelle Thema des Unternehmerkreises wurde laut Burbaum durch eine Befragung unter den Stammteilnehmern herausgefiltert und habe demnach höchste Priorität unter den Bauunternehmern aus ganz Deutschland. Die Tagung wird sich in Workshops deshalb intensiv mit der Lösung von drängenden Problemen der Auftraggeber beschäftigen. Lösen Bauunternehmen diese Probleme besser als der Wettbewerb, so sind sie nicht austauschbar und müssen ihre Bauleistung nicht über den Preis verkaufen.

Strikter Konkurrenzausschluss
In der Diskussion mit Unternehmerkollegen legt Thomas Burbaum großen Wert auf einen offenen Austausch über bewährte Praxislösungen, die auf andere Unternehmen übertragen und erfolgsorientiert weiterentwickelt werden können. Deshalb achtet der Berater in den jeweiligen Veranstaltungen auf einen strikten Konkurrenzausschluss zwischen den Teilnehmern, die von Flensburg bis zum Allgäu ansässig sind. Wer sich für diese und weitere Veranstaltung interessiert, kann sich für eine Gastteilnahme bewerben.

Kontakt:
Thomas Burbaum, Burbaum Unternehmensberatung (BDU), Partner der Bauwirtschaft, Bergerhof 59, D - 42799 Leichlingen (Rheinland), Tel: 02175/168936, eMail: info@burbaum.de