Grüner Hybrid-Lkw peilt neuen Weltrekord an

ISMANING, 05.04.12 - Mean Green, der schnellste Hybrid-Lkw der Welt, peilt am 27. April auf dem Flugplatz Wendover in Utah, USA, Geschwindigkeiten von über 260 km/h an. Damit würde er den eigenen Geschwindigkeits-Weltrekord übertreffen.

Volvo's Mean Green
Insgesamt bringt der Hybrid-Lkw 2.100 PS auf die Straße - davon stammen 200 PS von seinem Elektromotor. | Fotos: Volvo
Boije Ovebrink

Boije Ovebrink will mit dem
Mean Green die eigenen
Geschwindigkeitsrekorde für
500 m und 1.000 m aus dem
Stand sowie für 1.000 m in
voller Fahrt übertreffen.

Er bringt gewaltige 2.100 PS und ein Drehmoment von fast 6.800 Nm auf die Straße – davon stammen 200 PS und 1200 Nm Drehmoment vom Elektromotor. Beim Bau des Mean Green passten die Hybridtechnologie-Experten von Volvo den Hybrid-Antriebsstrang an die Chassis-Anforderungen eines für Geschwindigkeitsrekorde konzipierten Weltklasse-Lkw an. Wegen der Aerodynamik entschieden sich die Volvo-Designer für das besonders aerodynamische Hauben-Fahrerhaus eines nordamerikanischen Volvo VN.
Die Ingenieure verpassten Mean Green darüber hinaus einen hochgetunten Volvo D16-Motor und eine modifizierte Version des automatisierten Volvo I-Shift-Getriebes, das mit dem Elektromotor des Hybridantriebs zusammenarbeitet. „Das Ergebnis ist ein blitzartiger Schub vom Start weg, ohne die beim Dieselmotor übliche Verzögerung", verriet Boije Ovebrink, der Eigentümer und Fahrer von Mean Green. „Es ist wie ein Champagnerkorken, allerdings ohne Knalleffekt. In den ersten Sekunden ist vom Lkw lediglich ein leises Pfeifen zu vernehmen. Dann entfaltet der Dieselmotor, der mit einem nachwachsenden Kraftstoff betrieben wird, seine explosive Kraft."

Mean Green ist ein Beispiel für Volvos Fokussierung auf neue Technologien, sagt Ron Huibers, Präsident von Volvo Trucks North American Sales & Marketing. „Unsere Ingenieure entwickelten mit dem Mean Green den weltweit schnellsten Hybrid-Lkw und verwendeten dabei das gleiche Volvo Hybridantriebssystem, mit dem Hunderte von Volvo-Bussen auf der ganzen Welt, einschließlich der Doppeldeckerbusse in London, ausgerüstet sind." bi