Sondertransport: Ein Weihnachtsbaum für Papst Franziskus

ROM, 22.12.2017 – Jedes Jahr im Advent wird auf dem Petersplatz im Vatikan ein Christbaum aufgestellt. In diesem Jahr kommt der Baum aus Polen. Mit seinen über 25 Metern Höhe war der Baum eine empfindliche Fracht für die polnischen Transportprofis.

Die Tanne wird auf den Tieflader aufgeladen

Ende  November wurde der frisch gefällte Baum von den polnischen Transportprofis verfrachtet. Besondere Schwierigkeiten beim Verladen machte seine Breite.

Die ausgewählte Tanne war vor allem schwierig zu sichern und zudem anfällig für Beschädigungen. Deshalb wurden die Fixiermöglichkeiten im Vorfeld sorgfältig geplant und vorbereitet. Die zwei Transportunternehmen beförderten den über 25 Meter langen Baum mit einem Variomax-Tiefbett-Auflieger von Faymonville aus der polnischen Heimat in Richtung Vatikan.
Die natürliche Breite des Baumes von 9 Metern musste für den Transport auf 4 Meter verringert werden – der kniffligste Teil des ganzen Projektes. Die Tanne wurde auf drei eigens konstruierte Metallrahmen platziert, die sich vorne, mittig und am Heck des Aufliegers befanden. So konnte diese besondere Ladung präzise aufgeladen und im Anschluss mit Seilen, Transportbändern und Kunststoffnetzen gesichert werden.

Auflieger mit der verladenen Tanne beim Transport

Kurz vor der Abfahrt: Der Baum ist fertig verladen und gesichert.

Der Startschuss zur Fahrt fiel am 11. November: 2.650 Kilometer musste der Baum von Polen über Oberfranken und Österreich bis nach Rom zurücklegen. Die offizielle Einweihungszeremonie auf dem Petersplatz fand am 7. Dezember statt, wo die geschmückte Tanne seitdem für die tausenden Besucher Licht und Glanz in die Weihnachtszeit bringt.

Ol-trans A.Rybka ist ein polnischer Betrieb, der vor 22 Jahren seine Tätigkeiten begann und heute über eine sehr vielfältige Auflieger-Flotte für Ladungen von unterschiedlichster Größe und Gewicht verfügt. Davon kommen 32 in verschiedenen Ausführungen vom Hersteller Faymonville. Dabei handelt es sich vorrangig um MegaMAX, TeleMAX, VarioMAX und ModulMAX-Fahrzeuge.

Weihnachtsbaum und Krippenspiel auf dem Petersplatz
Auf dem Peterplatz in Rom erfreut der geschmückte Tannenbaum Tausende Besucher in der Weihnachtszeit noch bis zum Dreikönigstag. | Fotos: Faymonville