Vergabe in Nordrhein-Westfalen

Das Wappen von Nordrhein-Westfalen
Kaum eine andere Region in Deutschland bietet solch ein Potenzial für Ausschreibungen, wie Nordrhein-Westfalen. Dank seiner 17,9 Millionen Einwohner ist NRW traditionell wirtschaftsstark und trägt einen Anteil von rund 22 Prozent zum deutschen Bruttoinlandsprodukt bei. Mit solchen Zahlen übertrifft  NRW alle anderen Bundesländer und bei dieser hohen Wirtschaftsleistung verwundert es nicht, dass sich Ausschreibungen in NRW in verschiedensten Bereiche finden lassen.

Der Großteil der Bevölkerung Nordrhein-Westfalens lebt in den Städten. 29 Großstädte kann NRW aufweisen, wobei Düsseldorf als Hauptstadt und auch Köln als viertgrößte Stadt Deutschlands die Zentren des Bundeslandes sind. Egal wo, bei der Auftragsvergabe in NRW lässt sich fast überall ein passender Auftrag finden. All diese Ausschreibungen bündelt die umfangreiche Auftragsdatenbank der B_I ausschreibungsdienste, die Aufträge für unterschiedlichste Unternehmen bietet.

10 der insgesamt 1624 aktuellen Ausschreibungen aus Nordrhein-Westfalen:

Leistungsart:
Lieferleistung
Leistungsort:
57080 Siegen (Nordrhein-Westfalen)
Verfallsdatum:
14.05.2020
Beinhaltet:
Fahrzeuge f. Straßen-,Schienen-,Wasser-Luft-und Raumverkehr, Straßenfahrzeuge einschl. Ausrüstung,
Ausführungsort nahe Siegen 57080
Leistungsbeschreibung: Lieferung eines Elektro LKW mit Kipp-Pritsche Lieferung eines Elektro LKW mit Kipp-Pritsche . Der Entsorgungsbetrieb der Stadt Siegen beabsichtigt die Anschaffung eines elektrisch angetriebenen LKW mit ca. 2,3 to zul. Ges. Gewicht und min. 1,5 m Nutzlänge der Pritsche. Das Fahrzeug dient zur Überprü ...
Leistungsart:
Bauleistung
Leistungsort:
32257 Bünde (Nordrhein-Westfalen)
Verfallsdatum:
21.04.2020
Beinhaltet:
Abbrucharbeiten,
Ausführungsort nahe Bünde 32257
Leistungsbeschreibung: Neue Mensa Erich Kästner-Gesamtschule Abbrucharbeiten : - Abbruch und Entsorgung von ca. 85 m² Glasbausteinwände; - Abbruch von ca. 30 m³ Betonsohlen und Fundamentstücke; - Abbruch von ca. 350 m² Unterdecken, überwiegend GK-(Loch-) Decken; - Ausbau und Entsorgung von ca. 290 m² Teppichböden, Nadelvl ...
Leistungsart:
Bauleistung
Leistungsort:
48683 Ahaus (Nordrhein-Westfalen)
Verfallsdatum:
04.05.2020
Beinhaltet:
Natur- und Betonwerkstein-/Steinmetzarbeiten,
Ausführungsort nahe Ahaus 48683
Leistungsbeschreibung: Herstellen eines Steinteppichs im Friedhofsgebäude Wessum Herstellen eines Steinteppichs im Friedhofsgebäude Wessum.
Leistungsart:
Bauleistung
Leistungsort:
47 Duisburg (Nordrhein-Westfalen)
Verfallsdatum:
20.04.2020
Beinhaltet:
Fernmelde- und Funktechnik,
Ausführungsort nahe Duisburg 47
Leistungsbeschreibung: Duisburg Hbf, Errichtung digitaler BOS Funk Objektversorgung Ausrüstung des Duisburger Hbf mit einer digitalen BOS Funkanlage entsprechend den Forderungen der Autorisierten Stelle NRW und den Planungsrichtiglinien der DB Station & Service AG Lieferung und Montage der betriebsfertigen, digitalen BOS ...
Leistungsart:
Dienstleistung
Leistungsort:
32257 Bünde (Nordrhein-Westfalen)
Verfallsdatum:
23.04.2020
Beinhaltet:
Unternehmens- und Managmentberatung und zugehörige Dienste, Unternehmensorganisation u. -verwaltung,
Ausführungsort nahe Bünde 32257
Leistungsbeschreibung: Prüfung der Jahresabschlüsse Prüfung der Jahresabschlüsse der Stadt Bünde und des Gesamtschulverbandes 2020/2021
Leistungsart:
Dienstleistung
Leistungsort:
47638 Straelen (Nordrhein-Westfalen)
Verfallsdatum:
23.04.2020
Beinhaltet:
Architektur- u. Ingenieurbüros - Beratungs- und Dienstleistungen,
Ausführungsort nahe Straelen 47638
Leistungsbeschreibung: Moderationsprozess - Umgestaltung des Marktplatzes in Straelen Aufgrund des großen öffentlichen Interesses an der Umgestaltung des Marktplatzes wird im Vorfeld der Planungsleistung ein Moderationsprozess durchgeführt, der zunächst grundlegende Anforderungen und Zielsetzungen an den Platz definieren ...
Leistungsart:
Bauleistung
Leistungsort:
57462 Olpe (Nordrhein-Westfalen)
Verfallsdatum:
04.05.2020
Beinhaltet:
Heizung, Sanitär, Klima,
Ausführungsort nahe Olpe 57462
Leistungsbeschreibung: ExAnte: Herrichtung Unterkünfte / Nachrüstung Kühlfunktion BLB NRW / NL Dortmund / Zentrale Unterbringungseinrichtung Olpe (WE8257); Herrichtung Unterkünfte / Nachrüstung Kühlfunktion / 010-20-00337. Bei der anstehenden bzw. geplanten Nachrüstung der nachfolgend beschriebenen Leistungen, handelt es ...
Leistungsart:
Bauleistung
Leistungsort:
46562 Voerde (Nordrhein-Westfalen)
Verfallsdatum:
15.04.2020
Beinhaltet:
Brandschutz- und Feuerlöschtechnik, Maler- und Lackierarbeiten/Tapezierarbeiten,
Ausführungsort nahe Voerde 46562
Leistungsbeschreibung: Ausführung der Brandschutzbeschichtung Oberflächenvorbehandlung, Brandschutzbeschichtung F 90 von ca. 180 m² Fläche, Überzugslack.
Leistungsart:
Bauleistung
Leistungsort:
44791 Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Verfallsdatum:
23.04.2020
Beinhaltet:
Garten- und Landschaftsbau,
Ausführungsort nahe Bochum 44791
Leistungsbeschreibung: Sechsstreifiger Ausbau der A 43 bei Recklinghausen Sechsstreifiger Ausbau der A 43 bei Recklinghausen ; Weidezaun entlang einer Glatthaferwiese erstellen 1.500 m Weidezaun setzen, 3 ST Weidetore liefern und setzen
Leistungsart:
Bauleistung
Leistungsort:
59379 Selm (Nordrhein-Westfalen)
Verfallsdatum:
24.04.2020
Beinhaltet:
Gerüstarbeiten,
Ausführungsort nahe Selm 59379
Leistungsbeschreibung: San. Kirche Cappenberg San. Kirche Cappenberg Gerüstbauarbeiten - Verankerungsplan erstellen 1 Stk, - Baustelleneinrichtung, Auslage von Stahlplatten: 150 qm, - Bauzaun beplankt: 200 m, - Standgerüst Lastklasse 4, Breitenklasse W09: 2.333 qm, - Standgerüst LK 4, W09 vorhalten: 139.800 qm/Wo, - Gerüs ...

Nichts passendes gefunden?

In der B_I ausschreibungsdatenbank finden Sie aktuell 1624 Ausschreibungen aus Nordrhein-Westfalen



Geographie und Geschichte

Im Westen Deutschlands gelegen, grenzt Nordrhein-Westfalen an Niedersachsen, Hessen und Rheinland-Pfalz, an den Außengrenzen außerdem an Belgien und die Niederlande. Die nördlichste Stadt des mit 34.092 Quadratmetern viertgrößten deutschen Bundeslandes ist Rahden, die südlichste Gemeinde ist Hellenthal. Höxter und Selfkant begrenzen NRW im Osten und Westen.
Gegründet wurde Nordrhein-Westfalen im Jahr 1946 durch die Britische Militärregierung. Sie löste die Provinzen Nordrhein und Westfalen des ehemaligen Landes Preußen auf und gründeten unter dem sinnbildlichen Codenamen „Operation Marriage“ das heute bekannte Nordrhein-Westfalen. Seither durchlief das Bundesland zahlreiche Veränderungen. Unter anderem auch in der Wirtschaft, wo es sich von einem durch die Montanindustrie geprägten Standort zu einer vielfältigen Industrieregion wandelte, was heute in NRW die Vergabe von unterschiedlichsten Aufträgen ermöglicht.

Von der Montanindustrie zum modernen Wirtschaftsstandort

Es war eine wichtige Aufgabe, die das Land NRW kurz nach seiner Gründung einnahm: Als Zentrum der deutschen Montanindustrie trug es entscheidend zum deutschen Wiederaufbau bei und hatte in den 1950er Jahren einen großen Anteil am Wirtschaftswunder.
Schon kurze Zeit später aber zeigte die starke Ausrichtung auf einen Wirtschaftszweig seine Kehrseite und die Stahl- und Kohlekrisen machten eine Abkehr von dem starken Fokus auf die Montanindustrie unumgänglich. NRW begann sich zum Wissensland zu entwickeln und gründete 1965 die Ruhruniversität Bochum, die erste Campus-Universität Deutschlands. Die Neuausrichtung trug Früchte, denn heute zählt NRW zu den wirtschaftsstärksten Metropolregionen Europas, ist europaweit führende Energieregion und bedeutendster Messestandort und setzt in Deutschland Akzente im Chemiebereich sowie der Medien- und Kommunikationswirtschaft. Zusätzlich ist jeder vierte deutsche Weltmarktführer hier zu Hause. Eine Vielzahl von möglichen Ausschreibungen in Nordrhein-Westfalen gibt es aber auch von mittelständischen Unternehmen, die insgesamt 99 Prozent der Gesamtzahl der Betriebe ausmachen. Auf der Vergabeplattform für NRW finden sich deshalb Ausschreibungen für Handwerker und Bauunternehmer ebenso wie für Unterhalts- und Glasreinigungen oder Sicherheitsdienste.

Die Wirtschaftsregionen

Erhält man bei einer Ausschreibung in Nordrhein-Westfalen in zwei unterschiedlichen Wirtschaftsregionen den Zuschlag, wird man schnell feststellen, wie sehr sich die einzelnen Standorte voneinander unterscheiden. Zwischen Rhein und Ruhr in der Mitte NRWs gelegen, findet sich zum Beispiel das Bergische Städtedreieck, ein Zusammenschluss der Städte Solingen, Remscheid und Wuppertal. Dort dominiert die Auto- und Elektroindustrie, außerdem traditionelle Industriezweige wie die Oberflächentechnik. Rund um Dortmund, Duisburg, Bochum und Bottrop, also in der Metropolregion Ruhr steht alles im Zeichen des Fortschritts. Der Technisierungsgrad ist im drittgrößten Metropolraum Europas enorm hoch und so haben hier Firmen wie ThyssenKrupp, RWE oder Hochtief ihren Konzernsitz. Die chemische Industrie wiederum ist im Westen von NRW, in der Region Niederrhein, verankert. Sucht man in NRW Ausschreibungen von mittelständischen Unternehmen, wird man vor allem in Ostwestfalen-Lippe fündig, wo die betriebliche Landschaft noch viel von familiär geführten Firmen dominiert wird.  Weitere Wirtschaftsregionen sind Südwestfalen, das Münsterland und die Regionen Aachen, Düsseldorf und Köln/Bonn.

Düsseldorf und Köln

Unter den 29 Großstädten in NRW nehmen Düsseldorf und Köln sicherlich eine besondere Rolle ein und Unternehmen, die bei der Vergabe in Nordrhein-Westfalen hier einen Auftrag erhalten, wird einiges geboten. Düsseldorf beherbergt als Landeshauptstadt die Regierung NRWs und mit der Königsallee eine der bekanntesten Einkaufsstraßen Deutschlands. Auch mit zahlreichen öffentlichen Ausschreibungen kann Nordrhein-Westfalens Hauptstadt aufwarten - schließlich gehört Düsseldorf zu den fünf wichtigsten Wirtschaftszentren der Bundesrepublik.
Rund 35 Kilometer Luftlinie von Düsseldorf entfernt, liegt Köln, die größte Stadt Nordrhein-Westfalens. Auch hier werden über die Vergabeplattform NRWs verschiedenste Aufträge angeboten. Von dem Umbau von Seniorenheimen bis hin zu Trockenbauarbeiten oder Reinigungsaufträgen ist alles denkbar. Als kulturelles Zentrum, Karnevalshochburg und mit dem Kölner Dom als dominierendes Wahrzeichen bietet die Millionenstadt ein aufregendes Arbeits- und Lebensumfeld. 
  
Die ländlichen Räume

Obwohl NRW von der breiten Bevölkerung stets als starker Industriestandort abgespeichert wird, ist ein Großteil der Fläche ländlich geprägt. Zwei Drittel der Landesfläche entfallen auf ländliche Regionen, rund ein Drittel der Bevölkerung Nordrhein-Westfalens ist hier ansässig. Damit die ländlichen Räume auch in Zukunft ein lebenswerter Ort bleiben, hat die Landesregierung das „NRW-Programm Ländlicher Raum“ ins Leben gerufen, möchte mit dem Programm außerdem eine nachhaltige und bäuerliche Landwirtschaft fördern. Für Dienstleister sind die ländlichen Gegenden insbesondere interessant, wenn sie in Nordrhein-Westfalen Informationen zu privaten und gewerbliche Bauvorhaben bei kleineren oder mittelständischen Unternehmen suchen.

Probleme mit der Infrastruktur

Auf der Vergabeplattform der B_I MEDIEN  werden in Zukunft wohl auch zahlreiche Ausschreibungen erscheinen, die die Instandhaltung der Infrastruktur zum Inhalt haben. Zwei von drei Brücken in NRW gelten als marode, 130 von ihnen müssen in den nächsten Jahren saniert werden. Im Jahr 2018 hatte das Bundesland mit 1,3 Milliarden Euro bereits eine Rekordsumme in die Instandhaltung von Autobahnen und Bundesstraßen investiert. 500 Millionen Euro stellte die Landesregierung außerdem für die Renovierung von Schulen bereit. Gerade in diesem Bereich gibt es in NRW Ausschreibungen für verschiedenste Betriebe: Von Aufträgen für Reinigungsleistungen, bis hin zu Ausschreibungen für komplexen Bauvorhaben, ist hier alles für geeignete Unternehmen zu finden. Der große Erhaltungsbedarf der Infrastruktur in Nordrhein-Westfalen verspricht auf lange Sicht außerdem die anhaltende Chance auf Aufträge im Bereich des Straßenbaus sowie Ausschreibungen für die Aufrechterhaltung des Schienenverkehres.


Besonderheiten bei der Vergabe von Ausschreibungen und Auftragsdatenbanken

Bei der Auftragsvergabe in Nordrhein-Westfalen gibt es für Behörden eine Besonderheit zu beachten. Öffentliche Auftraggeber sind verpflichtet, alle Ausschreibungen auf der Vergabeplattform für NRW zu veröffentlichen. Die Vergabe in Nordrhein-Westfalen soll dadurch transparenter und Aufträge für Unternehmen besser auffindbar werden. Die Vergabeplattform Nordrhein-Westfalens stellt Interessenten dafür alle öffentlichen Informationen sowie Bekanntmachungen zur Vergabe in NRW zur Verfügung.
Einen umfangreichen Überblick über die verfügbaren Ausschreibungen aus Nordrhein-Westfalen bietet auch die umfangreiche Auftragsdatenbank der B_I Medien. Egal, ob Reinigungsunternehmen, Handwerker, Sicherheitsdienst oder Bauunternehmen: Die B_I Ausschreibungsdienste ermöglichen mit Hilfe einer einfachen Suchfunktion das Auffinden von Aufträgen in allen Bereichen.